Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > PzKpfw. IV Ausf. J

PzKpfw. IV Ausf. J

Panzerbefehlswagen

von Matthias Andrezejewsky (1:35 Tamiya)

PzKpfw. IV Ausf. J

Im Jahre 1944 beschloss das Heereswaffenamt, dass alle Panzerkampfwagen auch als Basis für Befehlswagen geeignet sein müssen. Die vermehrte Funkausstattung fand ihren Platz durch Wegfall von Munitionshalterungen im Fahrzeug. Auch vom Panzer IV J wurden 89 in dieser Form umgerüstet, typisch waren die drei Antennen an den Fahrzeugen. Die Panzer wurden in der Regel den Regimentskommandeuren zugewiesen, diese konnten nun mit gleichwertigen Kampfpanzern ins Gefecht fahren, zuvor standen ihnen eher unterbewaffnete Fahrzeuge zur Verfügung.

PzKpfw. IV Ausf. J

Mein Befehlswagen entstand aus dem Tamiya Bausatz Nr. 35181. Der Umbau ist eigentlich sehr einfach, da nur die Antennenanlage wie beim Original nachgerüstet werden musste. Der schöne passgenaue Bausatz bietet jedoch noch viele Möglichkeiten zum Nachdetaillieren, er kam schon in den 90er Jahren auf den Markt.

PzKpfw. IV Ausf. J

Alle Werkzeughalterungen überarbeitete ich, alle Schweißnähte wurden nachgezogen. Den Zimmerit trug ich nach meiner bewährten Methode auf, erstellte die Schürzen aus dünnen Plastikplatten und ergänzte noch die Abschleppseile sowie zahlreiche Nieten. Den Abschluss bildet eine Einzelgliederkette von Dragon. Die Tarnbemalung und Kennzeichnung ist den Fahrzeugen des Panzerregiments 6 nachempfunden, das 1944 in der Normandie in schweren Kämpfen fast völlig aufgerieben wurde. Die Turmnummern trug ich per Hand auf, da ich keine passenden römischen Ziffern, die es nur an Befehlswagen gab, finden konnte.

PzKpfw. IV Ausf. J

Die Besatzungsmitglieder entstanden aus Dragonfiguren, deren Körperhaltung ich dem Panzer anpasste. Zusätzlich erhielten sie noch Resinköpfe sowie Schulterstücke aus Bleifolie. So entstand aus einem guten, etwas älteren Grundbausatz ein sehr schönes Modell, das mit seinen drei Antennen und den Seitenschürzen besonders reizvoll aussieht. Heute ist nur noch ein einziger Panzer IV Befehlswagen erhalten geblieben. Er gehört dem belgischen Armeemuseeum und ist zur Zeit nicht zu besichtigen.

Weitere Bilder

PzKpfw. IV Ausf. JPzKpfw. IV Ausf. JPzKpfw. IV Ausf. JPzKpfw. IV Ausf. JPzKpfw. IV Ausf. JPzKpfw. IV Ausf. J

PzKpfw. IV Ausf. J

 

Matthias Andrezejewsky

Publiziert am 02. Juli 2011

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > PzKpfw. IV Ausf. J

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog