Du bist hier: Home > Galerie > Helmut Dominik > Henschel Hs 123 A-1

Henschel Hs 123 A-1

von Helmut Dominik (1:48 Revell)

Modell Henschel Hs 123 A-1
Modell Henschel Hs 123 A-1

Trotz ihres recht antiquierten Aussehens war die Hs 123 in der ersten Kriegsphase recht erfolgreich. Die einfache, robuste Auslegung und die damit verbundene Wartungsfreundlichkeit ermöglichten selbst in den harten Rußlandwintern eine hohe Einsatzbereitschaft. Daneben zeigte die Hs 123 sehr gutmütige Flugeigenschaften und war bei ihren Piloten sehr beliebt. Als die Einsätze in der ersten Frontlinie wegen Feindüberlegenheit nicht mehr möglich waren, wurden die Flugzeuge zu Störangriffen und zur Ausbildung verwandt.

Henschel Hs 123 A-1

Technische Daten:

  • Spannweite oben 10.50 m
  • Spannweite unten 8.00 m
  • Größte Länge 8.33 m
  • Größte Höhe 3.31 m
  • Motor BMW Hornet 132A
  • Leistung 660 PS
  • Leergewicht 1400 kg
  • Zuladung 710 kg
  • Fluggewicht 2110 kg
  • Höchstgeschwindigkeit 309 km/h
  • Steigzeit auf 2.000 m 4.2 min
  • Dienstgipfelhöhe 6 800 m
  • Landegeschwindigkeit 95 km/h
  • Treibstoff 270 l
  • Reichweite 480 km
  • Bewaffnung 2 MG17
  • 4x 50kg-Bomben
  • Pilot 1

Bausatz Henschel Hs 123 A-1 von Revell in 1:48

Siehe Kit Vorstellung von Thomas Mohr - 05. Mai 2006

Grundsätzlich habe ich den Bausatz ohne Zurüstteile out of the box gebaut. Als kleine Ergänzung wurden noch zwischen den Streben die Spanndrähte gezogen und im Cockpit Haltegurte angebracht. Auch die Antene wurde mit einem schwarzen Nylonfaden ergänzt.

Farben: Revell RLM 65 / RLM 71

Henschel Hs 123 A-1

Henschel Hs 123 A-1

Henschel Hs 123 A-1

Henschel Hs 123 A-1

Henschel Hs 123 A-1

Modell im Großbildformat 16:9

Henschel Hs 123 A-1

Helmut Dominik

Publiziert am 22. November 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Helmut Dominik > Henschel Hs 123 A-1

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog