Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Mil Mi-24V Hind E

Mil Mi-24V Hind E

von Wolfgang Fink (1:72 HobbyBoss)

Mil Mi-24V Hind E

Bei dem Modell handelt es sich um den aktuellen Hobby Boss Bausatz Maßstab 1:72. Bis auf wenige Bereiche war die Passgenauigkeit sehr gut. Der Detailierungsgrad des Bausatzes ist ebenfalls bereits sehr gut und überzeugt. Trotzdem habe ich die entsprechenden Ätzteilsätze von Eduard verbaut. Im Innenraum wurde zusätzlich noch umfangreich selbst Hand angelegt.

Einziges Manko: Die Cockpithauben sind leider nur geschlossen vorhanden. Damit die Ätzteile und das Cockpitinnere entsprechend zur Geltung kommen, habe ich die Haube aufgesägt. Die geöffneten Haubenteile stammen vom Revellbausatz.

Mil Mi-24V Hind E

Bei der Lackierung habe ich mich auf die Bauanleitung von Hobby Boss verlassen (leider). Als ich die Farben inkl. dem Überzug mit Future bereits drauf hatte, musste ich leider feststellen, dass die beiden Brauntöne, die Hobby Boss angibt, nicht richtig sind. Ich hatte aber Angst, das ganze Modell durch nochmaliges Lackieren zu versauen und deshalb schweren Herzens die Lackierung so belassen.

Lackiert wurde mit Gunze-Farben und den üblichen Preshadings. Anschließend erfolgte eine Zwischenlasur mit Futur zum Aufbringen der Decals (Mixtur aus dem Hobby Boss Bausatz und von Revell bzw. Hi-Decal line).

Die Antennendrähte wurden aus dünner Angelschnur angeklebt.

Mil Mi-24V Hind EMil Mi-24V Hind EMil Mi-24V Hind EMil Mi-24V Hind EMil Mi-24V Hind EMil Mi-24V Hind E

Mil Mi-24V Hind E

 

Wolfgang Fink

Publiziert am 02. Juli 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Mil Mi-24V Hind E

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog