Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

(FlyHawk - Nr. FH72004)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

Produktinfo:

Hersteller:FlyHawk
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:FH72004 - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:September 2013
Preis:ca. 12 US$
Inhalt:
  • 3 Ätzteilplatinen mit 62 Bauteilen
  • 10 Resinteile
  • 1 Bauanleitung 
Empfohlener Bausatz:Jagdpanther (Late production), 1:72, Trumpeter, Art.Nr. 07272

Besprechung:

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

Dieses Detaillierungsset ist im September 2013 von dem chinesischen Hersteller FlyHawk auf den Markt gekommen. Es ist für das Modell von Trumpeter aus dem Jahr 2007 konzipiert. 

Als erstes fällt das attraktive Design und die stabile Kartonverpackung auf. Der Inhalt ist durch Luftpolsterfolie und wiederverschließbare Plastikbeutel sehr gut geschützt. Die Ätzteilbögen sind zusätzlich auf Karton aufgeklebt und stecken in einer Folienumhüllung. Die kleinen Resinteile sind einzeln verpackt und alle zusammen noch einmal in einer kleinen Kunststoffbox untergebracht.

Die Detaillierung der Ätzeile und der Resinteile ist sehr gut. Manche Ätzeile sind sehr fein. Ohne passendes Werkzeug, wie z.B. eine Pinzette, ist eine Handhabung fast nicht möglich. Die Resinteile sind schon von den Angussstücken entfernt und können zügig verarbeitet werden.

Leider kann die Bauanleitung mit dem Rest des Bausatzes nicht ganz mithalten. Sie besteht aus einem nicht ganz A4 großen Blatt mit relativ kleinen Baustufenfotos und entsprechend kleinen Biegehinweisen für die Ätzteile. Hingegen gut gelungen sind die vorher/nachher Fotos mit dem Ätzteilen. So ist schnell zu erkennen, ob man die Ätzteile korrekt gebogen und positioniert hat.

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

FlyHawk - German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

Stärken:
  • Detailreiche Resin- und Ätzteile.
  • Gute Verpackung der Bauteile. 
  • Günstiger Preis. 
Schwächen:
  • Die Baustufenfotos in der Bauanleitung sind zu klein geraten.
  • Einige Ätzteile sind fast schon zu fein / klein. 
Anwendung: Nicht für Modellbau-Einsteiger zu empfehlen.

Fazit:

Für den Preis von ca. 10,- EUR erhält der Modellbauer genügend Teile, um sein Modell ein gutes Stück detaillierter darzustellen als es mit der Ab-Werk-Version von Trumpeter möglich ist.

Daher ist das vorliegende Set gut zu empfehlen. 

Weitere Infos:

Referenzen: Die Webseite des Hersteller ist hier zu finden.

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 13. Oktober 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > German Sd.Kfz.173 Jagdpanther (Late Production)

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog