Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Kadett K38 Saloon Staff Car with German Road Police

Kadett K38 Saloon Staff Car with German Road Police

(ICM - Nr. 35480)

ICM - Kadett K38 Saloon Staff Car with German Road Police

Produktinfo:

Hersteller:ICM
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:35480 - Kadett K38 Saloon Staff Car with German Road Police
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Juli 2014
Preis:ca. 20 €
Inhalt:
  • 3 Spritzlinge für das Fahrzeug
  • 1 Spritzling für die Figuren
  • 1 Spritzling mit Klarsichtteilen
  • 1 Decalsatz
  • 5 Gummireifen

Besprechung:

Cabrio Version des K38 - Quelle: Wikimedia Commons
Cabrio Version des K38 - Quelle: Wikimedia Commons

Das Original

Der Kadett wurde 1936 vorgestellt und war das zweite Opel-Modell neben dem Olympia, das über eine selbsttragende Karosserie verfügte. Der Motor wurde aus dem P4 übernommen und die Einzelradaufhängung der Vorderachse war eine vereinfachte Variante aus dem Olympia. Der Zweitürer und das Cabrio wurden (mit serienmäßigem Blinker) für 2.100 Reichsmark angeboten, der Viertürer ab 1938 für 2.350 Reichsmark.

Der Kadett war ein großer Erfolg für Opel und bis 1940 wurden über 100.000 Fahrzeuge aller Klassen verkauft. 

Das Modell

Der Guss der Plastikteile ist sehr sauber und die Detaillierung gut. Auswurfmarker sind kaum sichtbar und werden verdeckt oder brauchen wenig Nacharbeit.

Der Motor is auch schön dargestellt und könnte mit etwas Nacharbeit (Leitungen, Kabel) auch offen dargestellt werden. 

Auch der Fahrgastraum weist genug Details auf. Das Profil der Sitzöberflächen (Vordersitze & Rückbank) könnte etwas ausgeprägter sein. Das Lenkrad besteht aus zwei Teilen (C1-9 & A42) und bedarf Vorsicht beim Ausschneiden. 

Karroserieteile
Karroserieteile

Räder und Sitze
Räder und Sitze

Karroserieteile
Karroserieteile

Klarsichtteile
Klarsichtteile

Reifen
Reifen

Anleitung und Decalsatz

Die Anleitung ist zweiteilig. Der erste ist 8-seitig und dem Modell gewidmet, der zweite ist 2-seitig und gehört zu den Figuren. Beide Teile sind in S/W gedruckt. Die Anleitung ist in 24 übersichtliche Abschnitte gegliedert.

Laut Anleitung lassen sich vier Fahrzeuge darstellen. Als Farbreferenz sind Model Master Farben angegeben.

Der Decalsatz beinhaltet vier verschiedene Kennzeichen, einen Stabswimpel und Opel-Abzeichen. Die Kennzeichen sind gut lesbar, aber der Wimpel und die Opel-Zeichen könnten etwas schärfer gedruckt sein.

Anleitung

Einleitung und FarbtabelleTeileübersichtAnleitung 1/4Anleitung 2/4Anleitung 3/4Anleitung 4/4Bemalung 1/2

Einleitung und Farbtabelle

Einleitung und Farbtabelle 

Bemalung 2/2
Bemalung 2/2

Decalsatz
Decalsatz

Die Figuren

Der Bausatz enthält fünf extra verpackte Figuren. Die Figuren setzen sich aus relativ vielen Einzelteilen zusammen, was zu unschönen Graden führen kann. Generell weisen sie genug Details auf, sind aber nicht so "scharf" wie Resin-Figuren

Figuren
Figuren

Anleitung Figuren
Anleitung Figuren

Darstellbare Fahrzeuge:
  • Kadett K38 Saloon, Deutschland, Sommer 1939 - Wagenfarbe blau
  • Kadett K38 Saloon, Frankreich, Sommer 1940 - Wagenfarbe schwarzgrau
  • Kadett K38 Saloon, Russland, Winter 1942 - Wagenfarbe matt weiß
  • Kadett K38 Saloon, Frankreich, Sommer 1944 - Wagenfarbe dunkelgelb
Stärken:
  • schöne Ergänzung zu Dioramen, besonders die Figuren
  • angemessener Preis
Schwächen:
  • Decals könnten schärfer gedruck sein
  • nur Model Master Farbreferenz
  • keine Chromteile

Fazit:

Der K38 mit dem Figurensatz ist eine schöne Bereicherung für jeden Dioramabauer. Das Modell ist eine gute Basis, um ein schönes Modell zu erstellen, sowohl zivil als auch militärisch. 

Weitere Infos:

Referenzen:

125 Jahre Opel – Autos und Technik von Hans-Jürg Schneider

OPEL Fahrzeug-Chronik 1887-2000 von Eckhart Bartels

Diese Besprechung stammt von Robert Espenschied - 18. Oktober 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Kadett K38 Saloon Staff Car with German Road Police

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Robert Espenschied
Land: CH
Beiträge: 5
Dabei seit: 2009
Neuste Artikel:
Chance Vought F4U-4B Corsair
IJN Mutsu

Alle 5 Beiträge von Robert Espenschied anschauen.

Mitglied bei:
Modellmarine / IG Waterline
Scale Knights