Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > MiG-25 Foxbat

MiG-25 Foxbat

(Revell - Nr. 03969)

Revell - MiG-25 Foxbat

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:03969 - MiG-25 Foxbat
Maßstab:1:144
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Mai 2015
Preis:ca. 7 €
Inhalt:
  • 2 graue Spritzlinge
  • 1 klarer Spritzling
  • 1 Bogen Nassschiebebilder
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Der einsitzige Abfangjäger MiG-25 wurde Anfang der 60er Jahre in der Sowjetunion entwickelt und flog 1964 erstmals. Die MiG-25 erzielte etliche Rekorde, die zum Teil noch heute gelten.

Quelle: Revell

Packungsinhalt
Packungsinhalt

Bei den 144er Jet-Bausätzen von Revell hat man immer mit einer Überraschung zu rechnen. Zwischen schlechtem Spielzeug und hohem Modellbauniveau kann man alles bekommen. Leider ist der vorliegende Bausatz als Wiederauflage eher im unteren Sektor dieser Skala anzusiedeln. Nicht etwa weil die Fertigungsqualität nicht passt - nein! Alte Formen bleiben alte Formen. So sollte man beim vorliegenden Bausatz nicht allzu viele Details erwarten. Räder, Fahrwerk sowie Schubdüsen (geschlossene Platte) sind einfach nicht mehr zeitgemäß detailliert. Die Raketen sind aus "einem Guss". Die Kanzelhaube ist allerdings sauber ausgeführt, wenn auch etwas zu dickwandig. Die Anleitung und die Nassschiebebilder sind auf dem Stand der Zeit und von guter Qualität.

Da Bilder mehr sagen als tausend Worte seht besser selber...  

Spritzling 1Spritzling 1 untenSpritzling 2Spritzling 2 untenFahrwerk, Räder, Rumpf-UnterteilFahrwerk, Räder, Rumpf-UnterteilLeitwerke, Fahrwerksbeine und Außenlasten
Leitwerke und RumpfvorderteileLeitwerke, Schubdüsen und Rumpfvorderteile, eine Kanzel fehlt ganz.KanzelhaubeNassschiebebilderBauanleitung

Spritzling 1

Spritzling 1 

Darstellbare Maschinen:
  • "Red 72", Russische Luftwaffe 2005
Stärken:
  • Wiederauflage
  • einzige Mig-25 neben Minicraft in dem Maßstab (soweit mir bekannt)
  • Qualität der Nassschiebebilder
Schwächen:
  • wenig Details (Fahrwerk, Räder, Flächen)
  • schlecht dargestellte Schubdüsen
  • mittelmäßige Passgenauigkeit
  • Auswerfermarken (Raketen)
  • nur eine Version darstellbar
Anwendung: Revell gibt den Bausatz mit Skill 3 von 5 an. Er kann allerdings auch gut für Einsteiger genutzt werden.

Fazit:

Alter Bausatz im neuen Gewand, nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Um die Sammlung von MiG-Jets zu komplettieren sicherlich ausreichend.

Weitere Infos:

Referenzen: Seite des Bausatzes bei www.Revell.de

Diese Besprechung stammt von Marco Roth - 09. Juli 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > MiG-25 Foxbat

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog