Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > ANZAC Infantry (1915)

ANZAC Infantry (1915)

(ICM - Nr. 35685)

ICM - ANZAC Infantry (1915)

Produktinfo:

Hersteller:ICM
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:35685 - ANZAC Infantry (1915)
Maßstab:1:35
Kategorie:Figuren
Erschienen:Juni 2015
Preis:ca. 10 €
Inhalt:
  • 2 Gießrahmen in hellbraunem Kunststoff
  • farbige Anleitung

Besprechung:

ICM - ANZAC Infantry (1915)

Die ANZAC Truppen waren ein Armeekorps des guten alten British Empire, welches sich aus australischen und neuseeländischen Truppen rekrutierte. Sie kämpften im Ersten Weltkrieg zunächst in Südeuropa bzw. im Nahen Osten, wurden später aber auch an der Westfront eingesetzt. Nach der Schlacht von Gallipoli wurden sie umorganisiert und in ihre jeweiligen Nationalitäten aufgeteilt, es gab dann also rein australische (Australian Division) und neuseeländische Einheiten (New Zealand Division).

ICM - ANZAC Infantry (1915)

ICM - ANZAC Infantry (1915)

Das Set besteht - wie auch die anderen Sets aus dieser Reihe - aus insgesamt vier Figuren, drei "Kämpfer" und ein Truppführer. Das Quartett befindet sich gerade in einem Schützengraben, der Truppführer sondiert mit seinem Periskop die Lage, zwei Soldaten stehen in abwartender Haltung daneben und der vierte kommt gerade zum Rest der Truppe - von was auch immer - zurück, ist also am Laufen. Nettes Detail, der Soldat, der sich irgendwo anlehnt, hält eine Pfeife in der Hand, es scheint also eine recht entspannte Situation zu sein. Sie tragen alle ihre leichten Sommeruniformen mit kurzen Hosen und Hemden, neben ihren Schusswaffen nur eine leichte Kampfausrüstung. Die Detaillierung der Figuren ist für Spritzguss sehr gut, Kopf, Arme und Hände sind sehr gut definiert. Der Faltenwurf der Uniformen wirkt sehr überzeugend, lediglich die Arm- und Beinöffnungen sollte man noch ein wenig herausarbeiten, da diese massiv, also ohne Hinterschneidung, gegossen sind. Die farbige Anleitung gibt Aufschluss über die Position der einzelnen Teile und Ausrüstungen und gibt zudem sehr detaillierte Bemalungsvorschläge auf Basis der Model Master Farbenpalette.

ICM - ANZAC Infantry (1915)

ICM - ANZAC Infantry (1915)

Zusätzlich zu dem Figurenspritzling liegt dem Set auch einer der beiden Rahmen aus dem British Infantry Weapon and Equipment Set bei. Hierin enthalten sind einige Ausrüstungsgegenstände, die man direkt mit den Figuren zusammen verwenden kann oder auch im Rahmen einer kleinen Szene als "Dekoration". Im Einzelnen bietet uns ICM folgende Dinge an:

  • 1 Lewis-MG mit zugehöriger Magazintasche, 4 Lee-Enfeld Gewehre mit und ohne Bajonett, 2 Ross MK.III M1910 Gewehre mit und ohne Bajonett, diverse Bajonette Typ 1907, Granatenaufsatz und Kabelschneider als Zubehör für die Gewehre, Handgranaten
  • Spaten, Schaufel, Hacke, Axt, Bolzenschneider, diverse Taschen für Munition
  • Essgeschirre, Trinkflaschen, Stahlhelme, Fernglas mit Tasche, eine Knatterrassel (? ;))

Die Detaillierung aller Teile ist sehr gut, manche Teile kann man durchaus als sehr filigran bezeichnen. Dank der nicht allzu dicken Angüsse sollten sich auch die kleinen Teile gut vom Rahmen lösen lassen.

ICM - ANZAC Infantry (1915)

ICM - ANZAC Infantry (1915)

ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)
ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)ANZAC Infantry (1915)

ANZAC Infantry (1915)

 

Stärken:
  • Sehr gute Detaillierung
  • Ordentliche, farbige Anleitung
  • Inklusive Ausrüstung
Schwächen:
  • Keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Mittel, die Ausrüstungsgegenstände sind zum teil sehr filigran

Fazit:

Die Figurensets von ICM bieten durchweg ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses hier bildet da keine Ausnahme. Für kleines Geld erhält man vier sehr schön gemachte Figuren mit allerlei Zubehör extra. Was will man mehr?

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set findet ihr bei ICM auf der Homepage hier.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 04. September 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > ANZAC Infantry (1915)

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog