Modellbau Magazin Modellversium
Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Hasegawa > Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

(Hasegawa - Nr. 64729)

Hasegawa - Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Produktinfo:

Hersteller:Hasegawa
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:64729 - Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:November 2015
Preis:ca. 35 €
Inhalt:
  • 18 Spritzgussrahmen inkl. Klarsichtteile (83 Teile)
  • 4 Polycaps
  • Decalbogen
  • Anleitung

Besprechung:

Hasegawa - Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Manga/Anime 'The Cockpit'

Aus der Hasegawa Reihe „Creator Works“ stammt der Limited Edition Bausatz der Nakajima Ki44-II Typ 2 Fighter Shoki. Bei der Limted Edition handelt es sich um Kurzgeschichten aus der Zeit des 2. Weltkrieges, in allen Geschichten geht es um Einzelschicksale und deren Auswirkungen, in welchen der Bausatz eine Rolle spielt, da sich hier die Zeichner gerne an technischen Details auslassen. Die Mangas entstammen aus der Feder des Mangaka (Manga-Autoren) Leiji Mastsumoto, unter der Anime Serie „The Cockpit“ wurden drei Geschichten dieser Serie verfilmt.

Die Spritzgußrahmen im Überblick

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

 

Der Bausatz

Den stabilen Karton ziert eine künstlerische Zeichnung aus der Anime Serie „The Cockpit – Stratosphere fighter“. Der „neue Bausatz“ ist ein alter Bekannter aus dem Hause Hasegawa, der immer wieder gerne mal in der Produktion aufgelegt wird, die Gravuren sind fein versenkt dargestellt und die Oberflächen sind soweit frei von Mängeln. Hier und da sind ein paar wenige Lagerspuren zu erkennen, die leicht wegpoliert werden sollten. Die Klarsichteile für das Cockpit sind allesamt klar und schlierenfrei gespritzt.

Detailaufnahmen

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

 

Bauanleitung und Decalbogen

Die Bauanleitung ist Hasegawa-typisch klar und leicht verständlich aufgebaut. Neun Bauschritte braucht es zum Bau der Nakajima Ki44. Als Decaloption sind zwei Markierungsmöglichkeiten der Brüder Sado enthalten, wobei diese nur durch die unterschiedliche Bewaffnung zu unterscheiden sind.

Hasegawa - Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Bauanleitung

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter ShokiNakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

 

Darstellbare Maschinen:
  • Lt. Sado (älterer Bruder) Shinsengumi Ki44-II Hei
  • Lt. Sado (jüngerer Bruder) Shinsengumi Ki44-II 40mm-Kanonen
Stärken:
  • Limited Edition
Schwächen:
  • Detailgrad aufgrund des Alters
Anwendung:
  • Einfach

Fazit:

Für Fans des Genres Manga/Anime sicherlich eine Überlegung wert, sich den Bausatz als Sammlerobjekt zu beschaffen. Der Preis der Limited Edition ist dabei leider entsprechend hoch, da hier eigentlich nichts Besonderes in der Box enthalten ist, was sich nicht mit dem normal erhältlichen Bausatz realisieren lässt.

Diese Besprechung stammt von Norman Gruß - 18. März 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Hasegawa > Nakajima Ki44-II Type 2 Fighter Shoki

© 2001-2016 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum

Modellbauer-Profil
Norman Gruß
Land: DE
Beiträge: 7
Dabei seit: 2012
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 G-10
MiG-21MF Fishbed-J

Alle 7 Beiträge von Norman Gruß anschauen.

Mitglied bei:
Modellbaustammtisch Hamburg