Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > GAZ-233014 "Tiger"

GAZ-233014 "Tiger"

(Zvezda - Nr. 3668)

Zvezda - GAZ-233014

Produktinfo:

Hersteller:Zvezda
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:3668 - GAZ-233014 "Tiger"
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2016
Preis:ca. 22 €
Inhalt:
  • 6 Gießrahmen aus hellgrauem Kunststoff
  • 1 Gießrahmen mit Klarsichtteilen
  • 5 Vinylreifen
  • 1 Bauanleitung
  • 1 Decalbogen
  • 1 Sticker mit selbstklebenden Spiegelfolien

Besprechung:

Das russische leichtgepanzerte Fahrzeug GAZ „TIGER“ ist ein modernes, multifunktionales, hochmanövrierfähiges Infanteriefahrzeug für alle Gelände- und Klimabedingungen. In den letzten Jahren war es ein häufig anzutreffender Teilnehmer der Siegesparade auf dem Roten Platz in Moskau.

Gefertigt bei der GAZ Company (Gorkovsky Avtomobilny Zavod), hatte das Fahrzeug seine Premiere während einer Ausstellung in Abu-Dhabi im Jahr 2001. Aufgrund der Tatsache, dass die strategischen und finanziellen Partner aus den VAE unter Druck gerieten und den Vertrag und das ganze Projekt aufgeben mussten, blieb alles in russischer Hand. Danach hat ein Team von Ingenieuren und Experten von GAZ, die schon bei der Entwicklung des BTR 80 beteiligt waren, das Fahrzeug auf eigene Kosten weiterentwickelt, wobei der GAZ 233014 herauskam.

Einige technische Lösungen von BTR 80 wurden erfolgreich auch hier verwendet. Es gibt weiterhin auch Versionen mit angebauten Antitank- und Luftabwehrwaffen, sowie auch eine Sanitäter Variante.

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Der Bausatz wird in einem attraktiven und zugleich stabilen Karton mit Innenkarton geliefert, der schon im neuen Zvezda-Design ist. Hier ist alles sicher verpackt, so dass kein Bauteil beschädigt wird.

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Im Karton sind fünf unterschiedliche hellgraue Spritzlinge aus hochwertigem Kunststoff, wovon der Spritzling C zweimal vertreten ist. Außerdem gibt es noch einen Spritzling für die Klarsichtteile, fünf Reifen aus Vinyl, einen Decalbogen und selbstklebende Sticker für die Spiegel. Die in der Bauanleitung angegebene Gaze für die Motorlüftung fehlt im Bausatz.

Die Spritzlinge machen einen sehr guten Eindruck, scharf gezeichnete Kanten und Details, Fischhaut und Versatz sind nicht feststellbar. Die Qualität der neuen Formen ist offensichtlich. Insgesamt sind 262 Bauteile zu verbauen. Das fertige Modell hat dann eine Länge von 162 mm.

Zvezda geht einen anderen Weg, als zum Beispiel die Firma Meng, der Oberbau besteht aus mehreren Teilen, was etwas umständlich ist (bei Meng ein Teil), aber der Zusammenbau sollte trotzdem gelingen. Der Meng Bausatz ist immerhin fast doppelt so teurer, irgendwo muss es ja Abstriche geben.

Ansonsten ist alles komplett, der Bausatz bietet ein komplettes Interieur mit Munition und Bewaffnung, detaillierte Unterseite und Vinyl-Reifen, die manche nicht mögen. Der Innenraum (interessantester Teil dieses Kits) strotzt vor Details, so dass es eine wahre Freude ist, dieses Kit zu montieren. Von Munitionsfächern für Maschinengewehre und automatische Granatwerfer bis zu Funkgeräten und Sitze, alles ist von guter Qualität.

Im Vergleich, lässt sich der Meng Bausatz schneller bauen und hat sogar die Decals für den Innenraum und Photoätzteile für die Motorlüftung. Der X-Act Models Bausatz ist detaillierter, vor allem am Motor, den gibt es bei Zvezda zum Beispiel erst gar nicht. Trotzdem hat der Zvezda Bausatz seine Daseinsberechtigung und punktet mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kommen wir nun zu den einzelnen Spritzlingen:

GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"Spritzling C ist zweimal im Bausatz vorhandenKlarsichtteile 5 Vinylreifen gehören auch zum Bausatzinhalt

GAZ-233014 "Tiger"

 

Weitere Details der einzelnen Spritzlinge findet man hier:

GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"
GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"GAZ-233014 "Tiger"

GAZ-233014 "Tiger"

 

Die Bauanleitung hat acht Seiten, ist in Schwarz/Weiß gehalten und als Faltblatt ausgeführt. Etwas überfrachtet führt sie durch 20 Bauabschnitte zum fertigen Modell.

Die Farbangaben in der Bemalungsanleitung beziehen sich auf Farben aus den Sortimenten von Humbrol und Zvezda. Wobei ich hier bisher noch keine Zvezda-Farbe gesehen habe.

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Mit den Decals können drei verschiedene Fahrzeuge gestaltet werden. Zu den Einheiten dieser GAZ „Tiger“ gibt es keine weiteren Angaben. Eine Variante zeigt ein Fahrzeug mit auffälliger Markierung, die wir von den Siegesparaden der letzten Jahre in Moskau kennen. Die Qualität der Decals reicht nicht ganz an die der Mitbewerber heran.

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Für die Seitenspiegel hat Zvezda auch Spiegelsticker beigelegt.

Zvezda - GAZ-233014 "Tiger"

Stärken:
  • gut detailliertes Modell
  • komplettes Interieur
Schwächen:
  • kein Motor
  • Vinylreifen
Anwendung: Anspruchsvoll

Fazit:

Überraschenderweise hat die Firma Zvezda nun das dritte Modell (neben Meng und X-Act Models) eines GAZ „Tiger“ herausgebracht, das eine gute Qualität der Bauteile aufweist und durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis besticht. Deswegen hat auch dieser Bausatz eine Daseinsberechtigung und wird seine Fans finden. Die Aufteilung der Bauteile lässt vermuten, dass es vielleicht weitere Varianten geben wird. Wir sind gespannt.

Diese Besprechung stammt von Thomas Schäffter - 24. November 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > GAZ-233014 "Tiger"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog