Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpace

Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpace

(Italeri - Nr. 3905)

Italeri - Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpace

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:LKWs
Katalog Nummer:3905 - Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpace
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Dezember 2016
Preis:ca. 50 €
Inhalt:
  • 2 schwarze Spritzrahmen
  • 2 weiße Spritzrahmen
  • 1 grauer Spritzrahmen
  • 2 silberne Spritzrahmen
  • 1 klarer Spritzrahmen
  • 6 Reifen
  • Kunststoffgitter
  • 2 Decalbögen
  • Chromsticker für die Spiegel
  • Bauanleitung

Besprechung:

Die Gestaltungsvarianten auf dem Kartondeckel
Die Gestaltungsvarianten auf dem Kartondeckel

Das Vorbild:

Der Actros MP4 ist eine komplette Neuentwicklung von Daimler-Benz und seit November 2011 auf dem Markt. Sowohl die Motoren als auch das Fahrerhaus und der Rahmen stellen komplette Neuentwicklungen dar. Bei den Sattelzugmaschinen wurde der Rahmen gegenüber den Vorgängern MP 1-3 verbreitert, um eine bessere Straßenlage zu erreichen. Die 6 Zylinder Common-Rail Dieselmotoren haben einen Hubraum zwischen 7,9 und 15,6 Liter und Leistungen zwischen 238 und 625 PS. Das größte Fahrerhaus ist die hier im Modell dargestellte Variante GigaSpace, es hat keinen Motortunnel und eine Stehhöhe von 2,05m vor den Sitzen. 

Der Kartoninhalt ist gut gegen Beschädigungen geschützt.
Der Kartoninhalt ist gut gegen Beschädigungen geschützt.

Der Bausatz:

Fünf Jahre nach der Markteinführung des Vorbilds hat jetzt auch Italeri seinen neuen Actros in die Regale der Modellbauläden bekommen. Als erstes bemerkte ich den gewachsenen Karton, in dem die Bauteile verpackt sind. Er hat jetzt eine Höhe von 12 cm und ist randvoll mit in Folien verpackten Spritzrahmen. Die Decals sind in die Bauanleitung eingelegt, so können auch sie auf dem Transport nicht beschädigt werden. Die Bauanleitung ist jetzt auch bei Italeri neu gestaltet, die Zeichnungen sind durch die Verwendung verschiedener Grautöne jetzt plastischer und detailreicher, in 44 Baustufen wird der Weg zum fertigen Modell gezeigt. Farbangaben beziehen sich auf das hauseigene Sortiment Acrylic Paint.

Rahmen A, die vorderen Längsträger, Achsteile und andere Kleinteile für den Fahrzeugrahmen
Rahmen A, die vorderen Längsträger, Achsteile und andere Kleinteile für den Fahrzeugrahmen

Auch Italeri hat mit dem MP4 ein komplett neues Modell auf den Markt gebracht. Bekannt sind nur die neuen Alufelgen und Niederquerschnittsreifen aus dem schon einige Zeit erhältlichen Zubehörset 3909. Leider sind die im Set enthaltenen 385er Breitreifen für die Vorderachse nicht mit im Bausatz des Actros enthalten. Die entsprechenden Felgen sind ja an den Rahmen N+M vorhanden. Die Längsträger des Fahrzeugrahmens sind geteilt, so lassen sich später andere Modellvarianten einfacher verwirklichen. Auch ist das Modell mit zwei Dieseltanks ausgestattet, dafür gibt es kein Reserverad. 

Die Teile für den neuen Motor vom Typ OM471 sehen wirklich hervorragend aus, die Detailtiefe ist für Spritzgussteile wohl nicht mehr zu übertreffen! Auswerfermarken sind im später sichtbaren Bereich nicht vorhanden, Fischhäute sind an den Rahmen nicht vorhanden. Leider weisen die weißen Spritzrahmen an einigen Stellen Sinkstellen auf, davon betroffen sind die Spoilerteile 11f und 12f. Auch die hinteren Fensterholme der Türen sind etwas uneben. Hier sollte mit etwas Spachtel nachgearbeitet werden.

Rahmen A, die RückseiteRahmen A, der AdBlue-Tank ist jetzt dabei.Rahmen A, Sattelplatte und AchsteileRahmen B, 2 Tanks, Motorteile und dazugehörige Verrohrung, BremsenteileRahmen B, die RückseiteRahmen B, super gestalteter neuer MB 6 Zylinder, Typ OM 471Rahmen B, Schalldämpfertopf, Riffelblechplatten, Bremsenteile
Rahmen C, hintere Längsträger, Kühler, Kotflügelteile hintenRahmen C, die RückseiteRahmen C, DetailsRahmen C, die Teile für den Schnorchel und LuftfilterRahmen D, die InneneinrichtungRahmen D, große Auswerfermarken, sie stören aber nur beim Teil für die Innenverkleidung des Hochdaches.Rahmen D, Fahrerhausboden, Sitze

Rahmen A, die Rückseite

Rahmen A, die Rückseite 

Rahmen D, das neue Armaturenbrett, SeitenverkleidungenRahmen D, Innenverkleidungen für die TürenRahmen E, die FahrerhausteileRahmen E, die RückseiteRahmen E, Teile für die Fahrzeugfront, mit einigen Details hinter der WartungsklappeRahmen E, die Wartungsklappe, offen und geschlossen darstellbarRahmen E, im Bereich der Fahrertür sind leichte Sinkstellen vorhanden.
Rahmen F, Spoiler und Seitenverkleidungen Rahmen F, die RückseiteRahmen F, die Spoilerteile weisen auf beiden Seiten starke Unebenheiten auf.Rahmen F, Einstieg, Seitenverkleidung, Spiegel mit kleinen SinkstellenRahmen F, die Seitenverkleidungen für den RahmenRahmen G, die Klarteile sind ohne Kratzer und SchlierenKunststoffgitter für den Kühlergrill
Rahmen G, Frontscheibe mit kleiner KlebekanteRahmen N+M, schon bekannt aus dem Zubehör-Kit 3909 von Italeri.Rahmen N+M, RückseiteRahmen N+M, eine kleine Auswahl an Radnabendeckeln ist dabei, hier freut sich die Restekiste.Rahmen N+M, es sind auch die breiteren Felgenringe für die breiten Vorderreifen 385/55 dabei.Sechs Reifen, 315/70, leider sind die breiten Reifen für die Vorderradfelgen nicht im Kit vorhanden, auch gibt es kein Reserverad.

Rahmen D, das neue Armaturenbrett, Seitenverkleidungen

Rahmen D, das neue Armaturenbrett, Seitenverkleidungen 

Bei den Decals hat sich Italeri etwas Besonderes einfallen lassen. Neben den Decals für die Werksdesigns auf dem herkömmlichen Bogen sind diese auch nochmals auf einem zweiten Bogen vorhanden. Hier sind sie hochglänzend gedruckt und haben den Anschein von Chromfolie.

Die Zeichnungen des Bauplanes sind in einem neuen Design, sie sind detailreicher und in verschiedenen Grautönen gezeichnet.Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpaceMercedes Benz Actros MP4 GigaSpaceMercedes Benz Actros MP4 GigaSpaceDer Decalbogen ist sauber gedruckt, es sind Decals für zwei Werksdesigns vorhanden und über 20 verschiedene Kennzeichen für europäische Staaten.Die hier gedruckten silbernen Decals sind auf dem zweiten Bogen nochmal in echtem Chrom vorhanden.Eine große Anzahl an Länderkennzeichen steht zur Auswahl.
Decalbogen in Chromoptik, daneben die Sticker für die SpiegelMercedes Benz Actros MP4 GigaSpaceHervorragender Glanz zeichnet die chromartigen Decals aus.

Die Zeichnungen des Bauplanes sind in einem neuen Design, sie sind detailreicher und in verschiedenen Grautönen gezeichnet.

Die Zeichnungen des Bauplanes sind in einem neuen Design, sie sind detailreicher und in verschiedenen Grautönen gezeichnet. 

Darstellbare Maschinen:
Mercedes-Benz Actros MP4 mit GigaSpace Fahrerhaus
Stärken:
  • Toll umgesetzter neuer Kit eines Actros MP4
  • Formenbau auf höchstem Niveau
  • Die chromartigen Decals sehen hervorragend aus
  • Neue Teile für die Felgen
  • Niederquerschnittsreifen 315/70 R22.5
  • Neu gestaltete Bauanleitung
Schwächen:
  • Einige Sinkstellen in den weißen Teilen für das Fahrerhaus
Anwendung: Wegen der Komplexität und Teilezahl eher für den erfahrenen Modellbauer geeignet.

Fazit:

Für mich persönlich stellt dieser Bausatz das Modell des Jahres im Bereich der Nutzfahrzeuge dar. Mit den neuen Chrom-Decals, Felgen und Reifen ist auch der Preis fair! Der Kit bietet eine Menge Bastelspaß, ich bin gespannt auf die ersten Bauberichte hier im MV.

Sehr empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Jens Lohse - 05. Januar 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Mercedes Benz Actros MP4 GigaSpace

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog