Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Fiat G.91 R1/3/4

Fiat G.91 R1/3/4

(Italeri - Nr. 2645)

Italeri - Fiat G.91 R1/3/4

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:2645 - Fiat G.91 R1/3/4
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 17,50 €
Inhalt:
  • 2 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus klarem Kunststoff
  • 1 Decalbogen
  • 8-seitige Bauanleitung

Besprechung:

Italeri - Fiat G.91 R1/3/4

Ein altbekannter Bausatz (meines Wissens aus den Formen von ESCI) noch mit erhabenen Gravuren. Die Spritzrahmen sind sauber und ohne Grate gespritzt und machen einen guten Eindruck. Was die Detaillierung der einzelnen Teile angeht, kann der Bausatz sein Alter allerdings nicht verbergen. Das Cockpit braucht dringend zusätzliche Details, ebenso der Schleudersitz sowie das Fahrwerk und die Bordwaffen. Was die Unterflügelbestückung angeht, hat Italeri das nötigste beigelegt. Mit dem recht guten Decalbogen besteht die Möglichkeit sechs unterschiedliche Einheiten darzustellen.

Italeri - Fiat G.91 R1/3/4

Italeri - Fiat G.91 R1/3/4

Darstellbare Maschinen:
  • Deutsche Luftwaffe KG 43 Leck 1975
  • WaSLW 50 Fürstenfeldbruck 1962
  • Italien Airforce 103 Gr. 2 St. Treviso 1973
  • 14 Gr. 2 St. Treviso 1991
  • Portughese Airforce EdA 702 Tete 1968
  • Portughese Airforce Escuadra 301 Montijo 1981

Fazit:

Ein Bausatz, der sich mit den neuesten Bausätzen nicht mehr messen kann, aber für Anfänger und Leute die sich an den erhabenen Gravuren nicht stören sicher eine gute Basis. Auf Grund des moderaten Preises kann man vielleicht das eine oder andere Zurüstteil kaufen und so ein ansprechendes Model aus der guten alten „Gina“ fertigen.

Diese Besprechung stammt von Uwe Genth - 10. Februar 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Fiat G.91 R1/3/4

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog