Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Hubschrauber > UH/SH/HH-60 engine set

UH/SH/HH-60 engine set

(Armycast - Nr. AC 48006)

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Produktinfo:

Hersteller:Armycast
Sparte:Hubschrauber
Katalog Nummer:AC 48006 - UH/SH/HH-60 engine set
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2010
Preis:ca. 16 €
Inhalt:
  • 11 Resin-Teile
  • 3 Ätzteile
  • 1 Bauanleitung
Empfohlener Bausatz:

H-60 Varianten von Italeri / Revell

Besprechung:

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Die Spritzgussbausätze der Blackhawk/Seahawk-Varianten in 1:48 ermöglichen leider keine offene Darstellung des Triebwerksbereiches. Hier schafft das Set von Armycast M&M Abhilfe. Das rechte Triebwerk samt Einbauraum, beide Lufteinlässe und beide Abgasrohre können mit den Resinteilen dargestellt werden. Dazu muss im Grundbausatz der Blackhawk/Seahawk der rechte Treibwerkbereich entfernt werden.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Das Hauptbauteil ist der Triebwerkeinbauraum. Dieser ist sehr schön mit Spanten und Verkabelung dargestellt. Darin eingebaut werden das Triebwerk sowie die dazugehörenden Kleinteile (TW-Support, Leitungen). Die Triebwerkabdeckung klappt nach unten auf, wird somit an der Basis des Einbauraum-Teiles montiert. Beim Original dient sie aufgeklappt als begehbare Plattform, was die Inspektion des Triebwerks erleichtert.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Für die beiden Lufteinlässe des Basisbausatzes sind Ersatzteile aus Resin beigelegt. Diese weisen im Ansaugkanal Triebwerkschaufeln auf, welche beim Basisbausatz nicht vorhanden sind.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Die beiden Abgasrohre (mit Turbinenschaufeln) samt der dazwischenliegenden Rumpfoberseite können ebenfalls ersetzt werden. Hier sollte man sich aber über die Version im Klaren sein, da auch dieser Umbau nicht ganz einfach ist. Eventuell kann man sich den Umbau sogar sparen, wenn man auf die Darstellung von Turbinenschaufeln verzichten will, oder bei der Bausatzversion die Turbinenschaufeln gar nicht ersichtlich sind.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Die drei Gitter des Ätzteilsets sind für den oben genannten Bereich zwischen den Abgasrohren gedacht, können aber auch direkt am Basisbausatz angewendet werden.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Die Bauanleitung in A5-Größe beschränkt sich auf wenige Worte, dafür auf mehrere Zeichnungen, welche den Umbau erläutern.

Armycast - UH/SH/HH-60 engine set

Darstellbare Maschinen:

Alle Blackhawk/Seahawk-Versionen mit der GE T700 Turbine

Stärken:
  • Qualität der Teile
Schwächen:
  • Dürftige Angaben über Abgasanlage (Version)
Anwendung: mittel

Fazit:

Sehr empfehlenswert. Das Set ist eine große Aufwertung des Basisbausatzes. Die Umbauarbeiten sind allerdings nichts für Anfänger.

Diese Besprechung stammt von Melgg Lütschg - 05. Juni 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Hubschrauber > UH/SH/HH-60 engine set

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog