Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Ferrari 275 GTB

Ferrari 275 GTB

(Revell - Nr. H-1287)

Revell - Ferrari 275 GTB

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:H-1287 - Ferrari 275 GTB
Maßstab:1:12
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 2 Gießäste chrom
  • 2 Gießäste schwarz1
  • Gießast rot
  • 1 Gießast klar
  • Karosse und profilierte Reifen

Besprechung:

Diese Kitvorstellung weicht ein wenig ab, da es sich um einen echten "Kellerfund" aus dem Jahre 1978 handelt.

Ein Modellbaukollege der wusste, dass ich fast ausschließlich im Maßstab 1:12 zu Hause bin, erzählte mir, er habe noch so einen alten Bausatz im Keller. Nach Erhalt des Kits hier mal die "Bestandsaufnahme".

Die formschöne Karosse
Die formschöne Karosse

Revell - Ferrari 275 GTB

Magnesiumfelgen und Chromteile
Magnesiumfelgen und Chromteile

Die Scheibenrahmen und Lampeneinfassungen sind sehr filigran ausgeführt. Die Chromschicht ist nicht zu dick aufgetragen.

Felgen und Scheibenrahmen
Felgen und Scheibenrahmen

Motor- und Auspuffteile
Motor- und Auspuffteile

Chassis mit Innen-und Kofferraum
Chassis mit Innen-und Kofferraum

Das einzige fehlende Teil ist die 2. Sitzschale.
Das einzige fehlende Teil ist die 2. Sitzschale.

Türen, Haube und Kofferraumdeckel
Türen, Haube und Kofferraumdeckel

Die detailierten Reifen
Die detailierten Reifen

Klarsichtteile
Klarsichtteile

Stärken:
  • Alle Türen und Hauben sind bei diesem Kit zu öffnen.
  • Sehr filligrane Scheibenrahmen.
  • Die Vorderachse ist lenkbar.
Schwächen:
  • Das Chassis besteht nur aus einer Grundplatte mit Anbauteilen.
  • Eine Aufnahme für Motorantrieb ist vorhanden.

Fazit:

Alles in allem ein schöner Kit eines klassischen italienischen Sportwagens. Dem versierten Modellbauer bieten sich noch etliche Möglichkeiten der Verbesserung.

Weitere Infos:

Diese Besprechung stammt von Lutz Jurrat - 23. Juni 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Ferrari 275 GTB

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog