Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > UH-1D Mask

UH-1D Mask

(Eduard - Nr. EX564)

Eduard - UH-1D Mask

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Hubschrauber
Katalog Nummer:EX564 - UH-1D Mask
Maßstab:1:48
Kategorie:Sonstiges
Erschienen:September 2017
Preis:ca. 9 €
Inhalt:
  • Ein Bogen mit vorgeschnittenen Lackiermasken
  • Anleitung
Empfohlener Bausatz:Kitty Hawk KH80154

Besprechung:

Eduard - UH-1D Mask

Eduard unterstützt den Hubschrauberbauer mit einem Masken-Set für Kitty Hawks neue Huey. Dieser Bogen bietet gegenüber den bekannten Masken-Sets keine Neuerungen, keine Vor- und keine Nachteile. Wie gewohnt sollte man einen flüssigen Maskierfilm zur Hand haben, dieser wird aber nur für die runden Scheiben an der Schnauze und die Bubble-Windows (GP8 und GP9) benötigt.

Ein Hinweis für die Erbauer deutscher Hueys: Wenn man von frühen Maschinen und Einsatzräumen einmal absieht, kamen bei Maschinen der Bundeswehr und des Bundesgrenzschutzes fast immer Blister-Fenster (engl. Bubble Windows) in den Schiebetüren zum Einsatz. Ob diese Winkelstücke auf dem Maskenbogen zuverlässig an der gewölbten Oberfläche haften werden, lasse ich offen. 

Eduard - UH-1D Mask

Stärken: Vereinfachung wegen der hohen Anzahl an Kabinenfenstern
Schwächen: mögliche Probleme bei den gewölbten Blister-Scheiben
Anwendung: einfach

Fazit:

Ein sinnvolles Produkt, das es einem doch insgesamt einfacher macht. Anders als bei manchem Flächenflieger hat man es hier doch mit etwas mehr Scheiben zu tun. Der versierte Modellbauer wird auch das Problem mit den Bubble Windows lösen.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set und die Bauanleitung als PDF zum Download findet ihr auf der Website des Herstellers Eduard:

Diese Besprechung stammt von Felix Troschier - 12. Dezember 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > UH-1D Mask

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog