Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Big Sin SE.5a Hispano Suiza w/2 Blade propeller

Big Sin SE.5a Hispano Suiza w/2 Blade propeller

(Eduard - Nr. 64833)

Eduard - Big Sin SE.5a Hispano Suiza w/2 Blade propeller

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär bis 1939
Katalog Nummer:64833 - Big Sin SE.5a Hispano Suiza w/2 Blade propeller
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:Dezember 2017
Preis:ca. 20 €
Inhalt:
  • 23 Resin Teile
  • 4 Träger mit Ätzteilen, teilweise farbig
  • 1 Bogen Nassschiebebilder
  • 1 Bogen mit Maskierfolie
  • 4 farbige Anleitungen
Empfohlener Bausatz:

oder vergleichbare Bausätze

Besprechung:

Eduard widmet sich seit einigen Jahren immer wieder dem Thema WW1 Flugzeuge und setzt damit Maßstäbe. Die SE.5a gibt es dank Eduard und bewegter Entwicklungshistorie des Originals in verschiedenen Versionen auch im Maßstab 1:48. Passend zur Version mit Hispano Suiza Motor und 2-Blatt Propeller ist dieses doch recht komplette Set verfügbar. Es besteht im Wesentlichen aus fünf Brassin Einzel-Sets, die bereits separat erschienen sind.

Der Inhalt:

  • 648296 SE.5a propeller two-blade (left rotating)
  • 648299 SE.5a guns
  • 648320 SE.5a radiator - Hispano Suiza for 2blade prop
  • FE843 SE.5a seatbelts early STEEL
  • 648333 SE.5a wheels

Die einzelnen Sets sind bis auf die Sitzgurte lose im flachen Karton beigelegt, allerdings dank Schaummatten nahezu sicher vor Zerstörung verpackt. Die Resinteile sind in Folientüten, die Ätzteile samt Decals und Maskierfolie ebenfalls in einer Tüte verpackt. Die Bauanleitungen liegen lose oben auf.  

Inhalt
Inhalt

Zur Qualität der Bauteile muss man eigentlich bei Eduard nicht viel sagen, wie immer hochwertig und auf dem Level der Zeit. Im Vorliegenden Set konnte ich nur zwei Fehlstellen bzw. Blasen am Propeller feststellen. Die Maschinengewehre sowie die Räder sind in Bezug auf Details eine Klasse für sich. Die Ätzteile sind in sich sauber geätzt, die Gurte etwas unsauber bemalt aber für den Maßstab ausreichend gut. Die Decals sind sauber gedruckt, der Schriftzug ist leider auf dem Foto kaum zu erkennen. Die Lackiermasken dienen der sauberen Farbgebung der Räder.

Kühler-SetWaffen-SetPropeller-SetRäder-SetÄtzteil für Propeller-SetÄtzteile für Waffen-SetÄtzteile für Kühler Set
Sitzgurt-SetDecals für Räder-SetLackiermasken für Räder-SetAnleitung Propeller-Set (exemplarisch)Anleitung Propeller-Set (exemplarisch)

Kühler-Set

Kühler-Set 

Die vier einzelnen Anleitungen sind farbig gedruckt und erklären ausführlich die Montage am Modell. Fragen sollten hier keine mehr bleiben.

Laut Hersteller kann man mit dem BigSin Set bis zu 30% sparen, wenn man denn alle Teile benötigt. Da allerdings bei einigen Bausätzen die Resin-Teile für Maschinengewehre oder Sitzgurte als Fotoätzteile bereits enthalten sind, kommt das nur bedingt hin.

Darstellbare Maschinen:
SE.5a mit Hispano Suiza Motor und 2-Blatt Propeller
Stärken:
  • hoher Detailgrad
  • sauber hergestellte Ätzteile
  • Decals und Masken für Räder beinhaltet
  • Paket nahezu aller erhältlichen Einzel-Sets
Schwächen:
  •  je nach Bausatz kein Preisvorteil gegenüber Einzelkaufpreis
Anwendung: Übung im Umgang mit Ätz- und Resinteilen sollte vorhanden sein.

Fazit:

Ein Paket kaufen und (fast) alles ist drin. Wer sich die Einzel-Sets eh kaufen will ist, je nach vorhandenem Basisbausatz, mit dem BigSin Set gut bedient.

Weitere Infos:

Diese Besprechung stammt von Marco Roth - 10. April 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Big Sin SE.5a Hispano Suiza w/2 Blade propeller

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Marco Roth
Land: DE
Beiträge: 8
Dabei seit: 2010
Neuste Artikel:
1965 Ford Mustang 2+2 Fastback
Lockheed TF-104G Starfighter

Alle 8 Beiträge von Marco Roth anschauen.