Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > Russian S-400 Missile Launcher Early Type

Russian S-400 Missile Launcher Early Type

(Modelcollect - Nr. UA72114)

Modelcollect - Russian S-400 Missile Launcher Early Type

Produktinfo:

Hersteller:Modelcollect
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:UA72114 - Russian S-400 Missile Launcher Early Type
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2017
Preis:39,99 $
Inhalt:
  • 11 graue Spritzlinge
  • 1 Klarsichtspritzling
  • Fahrerkabine
  • 8 Gummireifen
  • 2 Fotoätzplatinen
  • Decalbogen
  • Anleitung

Besprechung:

Der Bausatz im Überblick.
Der Bausatz im Überblick.

Das Flugabwehrsystem S-400 "Triumf" ist das aktuell modernste System in der russischen Flugabwehr. Es ist eine Weiterentwicklung des Systems S-300 und trug zunächst auch die Bezeichnung S-300PMU3. Die frühe Version wurde noch auf dem Startfahrzeug 5P85D montiert. Systeme, welche ab 2007 den russischen Streitkräften zugeführt wurden, erhielten das Startfahrzeug 5P85TE2. Das System S-400 kann Fla-Rakten verschiedenster Reichweiten mit sich führen. Dadurch ist dieses System verglichen mit seinen Vorgängern deutlich flexibler.

Der vorligende Bausatz von Modelcollect ist eine Formvariante der bereits hier besprochenen Bausätze S-300PM/PMU 5P85S und S-300PM/PMU 5P85D. Der Hauptunterschied zu den andere Modellen liegt, wie im Original, in der modfizierten Bewaffnung sowie am modifzierten Aufbau. So liegen diesem Bausatz zwei neue Spritzlinge (G und T) bei.

Spritzling G enthält drei Raketenstartrohre inkl. einer Mittelstrecken-Fla-Rakete vom Typ 9M96E. Problem dabei: es fehlt das vierte Startrohr! Entsprechend muss hier selber die Initiativer ergriffen werden und das vierte Startrohr im Scratchbau erstellt werden. Eine Anordnung der verschiedensten Raktenmodelle gibt es hier. Spritzling T enthält Teile für den modifizierten Fahrzeugaufbau.

Qualitativ gibt es keine Unterschiede zu beiden bereits besprochenen Bausätzen. Alle Teile sind fein detailliert und sauber gefertigt. 

Die Fahrerkabine in einem Teil.Spritzling CDetail Spritzling CSpritzling DDetail Spritzling DSpritzling ESpritzling F
Spritzling GDetail Spritzling GSpritzling TSpritzling HSpritzling HSpritzling GDetail Spritzling G
Spritzling JDetail Spritzling JDie gut umgesetzten Gummireifen.Die beiden Fotoätzplatinen. Der sauber gedruckte Decalbogen.Das Modell im gebauten Zustand. (Foto: Modellcollect.com)

Die Fahrerkabine in einem Teil.

Die Fahrerkabine in einem Teil. 

Darstellbare Maschinen:
S-400, unbekannte Einheit, einfarbig
Stärken:
  • sehr detailliert
  • sehr gute Verarbeitung
  • einzigartig in diesem Maßstab
Schwächen:
  • fehlendes viertes Startrohr für die Mittelstrecken-Fla-Rakete

Fazit:

Der Bausatz ist uneingeschränkt empfehlenswert.

Diese Besprechung stammt von Manuel Leyva - 12. September 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > Russian S-400 Missile Launcher Early Type

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog