Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 109G-10 Mtt Regensburg

Bf 109G-10 Mtt Regensburg

(Eduard - Nr. 82119)

Eduard - Bf 109G-10 Mtt Regensburg

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:82119 - Bf 109G-10 Mtt Regensburg
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:August 2018
Preis:ca. 35 €
Inhalt:
  • 4 Kunststoffspritzlinge grau
  • 1 Kunststoffspritzling klar
  • 2 Fotoätzplatinen
  • Decalbogen, Bauplan, Masken

Besprechung:

Nachdem eduard bereits mit mehreren Typen der Messerschmitt Bf109 bewiesen hat, dass sie z.Z. die Messlatte sehr hoch gelegt haben, erscheint nun mit diesem Bausatz die eleganteste aller G-Varianten. Die beulenlose Variante der G-Reihe verleihte diesem Typ auch den Ruf der schnellsten aller G-Typen. Viele Asse sind noch mit dieser Untervariante geflogen und erzielten selbst gegen Ende des Krieges noch erhebliche Erfolge. Schaut man sich das Deckelbild an fällt einem direkt die elegante und ästhetische Form dieses Fliegers auf. Eduard hat die Schönheit dieses Fliegers perfekt in Szene gesetzt, was auch durchaus den Kauf dieses Modells nicht unerheblich beeinflusst.

Öffnet man den Baukasten fallen einem direkt altbekannte Gussäste auf, denn die Güßäste H, I, N sind bereits aus den Vorgängervarianten G-6 u.a. sowie der F-Reihen.

Altbekannte Gesichter

Bf 109G-10 Mtt RegensburgBf 109G-10 Mtt RegensburgBf 109G-10 Mtt Regensburg

Bf 109G-10 Mtt Regensburg

 

Schaut man genauer hin erkennt man jedoch auch, dass neue Spritzgussformen verwendet wurden, was die Rumpfform der G-10 natürlich mit sich bringt... Die Spritzlinge U, V, X sind allesamt aus diesen neuen Gussformen entstanden. Die Glasteile (Spritzling U) sind um den Sockel der Peitschenantenne ergänzt worden. Das Flügelunterteil ist komplett neu und ebenfalls um diesen Sockel ergänzt worden bzw. ist hier neuerdings eine Aussparung zu sehen. Spritzling V wurde komplett neu gestaltet und beinhaltet nicht nur den neuen Rumpf und neue Propellerblätter, sondern die nun überflüssigen Beulen der Vorgängervarianten wurden komplett herausgenommen.

Die Spritzgussqualität ist eduardtypisch unantastbar, was die Herstellung von Bausätzen der Bf109 angeht. Fein versenkte Gravuren, Nietreihen sowie leicht erhabene Details am gesamten Modell finden sich in solch hoher Qualität bei keinem anderen Hersteller! Auch nicht bei diesen aus Fernost. Gepaart mit Fotoätzteilen und Masken in einem Bausatz und zu diesem Preis gibt es m.E. nach nichts, was hier auch nur ansatzweise konkurrieren kann. 

neue Flügeluntersektion
neue Flügeluntersektion

Spritzling V ist komplett neuneuer Rumpf sowie Propeller im Detail

Spritzling V ist komplett neu

Spritzling V ist komplett neu 

neue Glasteile
neue Glasteile

Eduard - Bf 109G-10 Mtt Regensburg

Die Decals sind aus der hauseigenen Produktion und machen einen recht guten Eindruck und sind sehr fein bedruckt. Die fünf Markierungsmöglichkeiten sind interessante Maschinen mit interessanten Farbschemen. Die Maschine von Franz Wienhausen -nicht Wienhusen!- wurde jedoch bereits auch als G-14 tituliert; da er bereits Ende 1944 fiel, ist eine eindeutige Zuordnung zu einer G-10 nicht gegeben.

Eduard - Bf 109G-10 Mtt Regensburg

Eduard - Bf 109G-10 Mtt Regensburg

Quelle: eduard.comQuelle: eduard.comQuelle: eduard.comQuelle: eduard.comQuelle: eduard.com

Quelle: eduard.com

Quelle: eduard.com 

Darstellbare Maschinen:
  • W.Nr. 130282, Hptm. Franz Wienhausen, Kommandeur IV./ JG 4, Frankfurt/ Main, November 1944
  • 1./ KG(J) 6, Prag – Kbely, Protektorat Böhmen und Mähren, März/April1945
  • 13./ JG 27, Schleswig – Holstein, Deutschland, Mai 1945
  • W. Nr. 130297, Fw. Horst Petzschler, 10./ JG 51, Bulltofta, Schweden, Mai 1945
  • W. Nr. 130342, 5./ NJG 11, Fassberg, Deutschland 1945 (nach Kapitulation abgelichtet)
Stärken: bester G-10 Bausatz auf dem Markt
Schwächen: keine ersichtlich
Anwendung: Durchweg verwendbar

Fazit:

Für 109-Fans, insbesondere später Varianten, ein absolutes MUSS!

Weitere Infos:

Referenzen:

hier gehts zum Bausatz

hier zum Bauplan

Diese Besprechung stammt von Oliver Peissl - 22. September 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 109G-10 Mtt Regensburg

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Oliver Peissl
Land: FR
Beiträge: 31
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 F-4
Supermarine Spitfire Mk.VIII

Alle 31 Beiträge von Oliver Peissl anschauen.