Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Volvo FH4 Globetrotter XL

Volvo FH4 Globetrotter XL

(Italeri - Nr. 3940)

Italeri - Volvo FH4 Globetrotter XL

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:LKWs
Katalog Nummer:3940 - Volvo FH4 Globetrotter XL
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Dezember 2018
Preis:ca. 55-60 €
Inhalt:
  • 2 schwarze Spritzrahmen
  • 1 dunkelgrauer Spritzrahmen
  • 1 hellgrauer Spritzrahmen
  • 2 silbergraue Spritzrahmen
  • 1 klarer Spritzrahmen
  • 6 Reifen
  • 1 PE Platine
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bogen Chromaufkleber
  •  Bauanleitung
  • Korrekturblatt für die Bauanleitung

Besprechung:

Das Vorbild:

Der Volvo FH ist mittlerweile seit 25 Jahren auf den Strassen der Welt unterwegs. Der hier nachgebildete FH4 ist mit speziellen Decorstreifen zum Jubiläum versehen.

Rahmen G, ungeteilte Längsträger und diverse Rahmenteile
Rahmen G, ungeteilte Längsträger und diverse Rahmenteile

Rückseite
Rückseite

Der Bausatz:

Recht unerwartet und ohne lange Vorankündigung kam zum Jahresende 2018 der hier gezeigte Bausatz in den Handel. Er umfasst 367 Teile und besteht komplett aus neuen Teilen. Nur die Felgen und Reifen sind schon aus dem Zubehör-Kit 3909 und dem neuen MB Actros MP4 bekannt.

Verpackt sind die Bauteile in einem großen Karton, wie er von Italeri für die US Trucks verwendet wird. Die Spritzrahmen sind in mehrere Folientüten verpackt, die Klarteile sind einzeln in eine Tüte verpackt, so sollten die Teile unbeschädigt beim Bastler ankommen. Auch die PE-Platine ist mit einem Stück Pappe in einer eigenen Tüte verpackt. Die Decals und die Chromsticker sind in die Bauanleitung eingelegt.

Die Bauteile aus neuen Formen machen einen hervorragenden Eindruck, die Teile sind sehr detailreich, Fischhaut gibt es nur an dem Teil E42, dem Kühlergrilleinsatz. Im Bereich der Spoiler gibt es Sinkstellen und Auswerfermarken, die entfernt werden sollten.

Rahmen E, Kühlergrill, Kotflügel, Rahmenteile und Inneneinrichtungsteile
Rahmen E, Kühlergrill, Kotflügel, Rahmenteile und Inneneinrichtungsteile

Italeri - Volvo FH4 Globetrotter XL

RückseiteRahmen F, Motorteile, Tanks, Betten Tolle Details zeigen die MotorteileBeachte die hervorragende Darstellung der BremsanlageFeine Details auch an den anderen MotorteilenRückseiteRahmen A, die Außenhülle des Fahrerhauses

Rückseite

Rückseite 

Feine Details auch hinter der WartungsklappeDer siberne Kunststoff hinterläßt Schlieren, die Oberfläche ist aber absolut eben   RückseiteDie Türen können herausgetrennt werden und offen eingebaut werden, eine Markierung ist vorhandenRahmen D, die Spoiler und WindleitblecheEinige Teile weisen Sinkstellen und Auswerfermarken aufRückseite
Rahmen M+N, die Felgen und verschiedene RadnabenVolvo FH4 Globetrotter XLRückseiteRahmen B, die InneneinrichtungDas Armaturenbrett wird mit Decals versehenFeine Details der DachkonsoleRückseite

Feine Details auch hinter der Wartungsklappe

Feine Details auch hinter der Wartungsklappe 

Die PE-Teile sehen sehr gut aus, mich stört nur, das es keinen Sicherheitsgurt für den Beifahrersitz gibt, warum das so ist kann ich nicht verstehen! Auch die Chromsticker machen einen guten Eindruck, der Druck des Volvo-Emblems ist sauber ausgeführt.

Der Decalbogen ist wie nicht anders zu Erwarten sehr sauber und versatzfrei gedruckt, es wurde auch an diverse Wartungsaufkeber gedacht. Die beigefügten Reifen mit 70er Querschnitt sind von der Farbgebung her schön matt, haben aber für die Vorderachse nicht das korrekte Profil. Hier sollte evtl. auf dem Zubehörmarkt nach Alternativen gesucht werden.

Die Glasteile sind ohne Schlieren und Dank der separaten Verpackung auch ohne Kratzer. Die vorbildliche Bauanleitung führt in 44 kleinteiligen Schritten zum fertigen Modell, die Farbhinweise beziehen sich auf das Sortiment von Italeri. Es lassen sich verschiedene Versionen des Modells bauen, auch darauf geht die Bauanleitung ein. So kann die Fahrertür geöffnet dargestellt werden, die seitliche Verglasung hinter derTür eingebaut werden. Dafür muß dann die innere Verkleidung geöffnet werden. Das Fahrerhaus kann auch gekippt dargestellt werden.Ein Korrekturblatt zur Bauanleitung ist beigefügt, es sind einige Teilenummern vertauscht worden.

Die PE-Teile für den Kühlergrill, ein Sicherheitsgurt, Hitzeschutzblech und Halterungen für das obere BettChromsticker für die Spiegel und den KühlergrillSauber und versatzfrei gedruckter DecalbogenSehr fein gedruckte KennzeichenVolvo FH4 Globetrotter XLDie Reifen mit 70er Querschnitt Die Klarteile sind Schlierenfrei und ohne Kratzer
Die Bauanleitung führt in 44 kleinteiligen Schritten zum fertigen ModellTeileübersichtFarbangaben beziehen sich auf das Sortiment von ItaleriVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XL

Die PE-Teile für den Kühlergrill, ein Sicherheitsgurt, Hitzeschutzblech und Halterungen für das obere Bett

Die PE-Teile für den Kühlergrill, ein Sicherheitsgurt, Hitzeschutzblech und Halterungen für das obere Bett 

Weitere Bilder

Volvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XL
Volvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLVolvo FH4 Globetrotter XLDas Korrekturblatt zur BauanleitungVolvo FH4 Globetrotter XL

Volvo FH4 Globetrotter XL

 

Darstellbare Maschinen:
Volvo FH4 Globetrotter XL
Stärken:
  • Mit 367 zu verbauenden Teilen sehr umfangreich
  • Tolle Detailtiefe der Bauteile
  • Beigefügte PE-Teile
  • Chromsticker
  • Alternative Bauvarianten
  • Sehr gute Bauanleitung
Schwächen: Nur ein Sicherheitsgurt auf der PE-Platine
Anwendung: Für den erfahrenen Modellbauer, Italeri sagt ab 14 Jahre

Fazit:

Der Bausatz und die Bauanleitung machen einen sehr guten Eindruck. Die Detailtiefe der Bauteile ist sehr gut. Viele Modellbauer werden schon lange auf den neuen Volvo FH4 gewartet haben. Es ist erfreulich, das Italeri dazu übergeht, den neuen Kits auch PE-Teile beizufügen, die sich aber natürlich auch im Verkaufspreis wiederspiegeln. Der Kit ist bei vielen Händlern für unter 60 Euro zu haben und ich kann ihn nur empfehlen!

Diese Besprechung stammt von Jens Lohse - 19. Januar 2019

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Volvo FH4 Globetrotter XL

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog