Du bist hier: Home > Kit-Ecke > HäT > Assyrian Allied Infantry

Assyrian Allied Infantry

(HäT - Nr. 8121)

HäT - Assyrian Allied Infantry

Produktinfo:

Hersteller:HäT
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:8121 - Assyrian Allied Infantry
Maßstab:1:72
Kategorie:Figuren
Preis:ca. 9 €
Inhalt:
  • 4 identische Gußäste mit insg. 112 Figuren

Besprechung:

HäT - Assyrian Allied Infantry

Da soll nochmal jemand behaupten, dass Modellbau nicht zur Allgemeinbildung beiträgt. Bis eben wußte ich nicht, wer oder was die Assyrer waren. In der Wikipedia konnte ich folgendes lesen: Die Assyrer waren ein Volk, das im Altertum im mittleren- und Nord-Mesopotamien (dem heutigen Irak) lebte. Sie sind seit dem 2. Jahrtausend v. Chr. am mittleren Tigris archäologisch nachgewiesen. Aufgrund ihrer in Keilschrift-Texten überliefeten Sprache können sie den Semiten zugeordnet werden. Assyrisch ist neben dem Babylonischen einer der beiden Hauptdialekte des Akkadischen. Mehrfach schwangen sich die Assyrer zur Vorherrschaft über Nordmesopotamien und Nordsyrien auf. Sie konnten auch Babylon erobern.

Soviel zur Geschichte, kommen wir zurück zum Modellbau. Hät liefert 112 Assyrer aus Weichplastik, ausgestattet mit Speeren, separaten Schildern und einigen Bogenschützen.

Vorderseite
Vorderseite

Rückseite
Rückseite

Detailansichten
Detailansichten

Stärken:
  • Kunststoff kann mit Polystyrolklebstoff geklebt werden
Schwächen:
  • starke Gratbildung
  • Standarten und Figurenplatten teilweise verzogen
  • vier identische Gußäste, daher keine Abwechslung in den Posen
  • kaum dynamische Posen
  • keine Farbangaben

Fazit:

Begeistert trotz des klebefähigen Materials eher weniger. Mangels Farbangaben (mit Ausnahme des Deckelbildes) heißt es Geschichtsbücher wälzen.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 05. Mai 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > HäT > Assyrian Allied Infantry

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog