Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Quickboost > SH-3H Seaking Seats with safety belts

SH-3H Seaking Seats with safety belts

(Quickboost - Nr. QB48715)

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Produktinfo:

Hersteller:Quickboost
Sparte:Hubschrauber
Katalog Nummer:QB48715 - SH-3H Seaking Seats with safety belts
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Preis:ca. 5 -7 €
Inhalt:
  • 2 Sitze und je drei dazugehörige Stangen aus Resin
  • Anleitung
Empfohlener Bausatz:Alle 1:48 Hasegawa/Revell Sea King

Besprechung:

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Quickboost liefert in einem luftdichten Beutel zwei Sitze für das Sea King Cockpit des 1:48 Hasegawa-Bausatzes. Die Spritzguss-Sitze des Bausatzes sind grundsätzlich nicht schlecht. Die Gurte sind mit angegossen, ebenfalls die seitlichen Verstrebungen. Eine Sinkstelle ist rückwärtig am Sitzpolster auszumachen.

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Das Set von Quickboost hat gegenüber den Bausatzsitzen die folgenden Verbesserungen vorzuweisen: Nebst den Schultergurten sind auch die Beingurte mit angegossen, die Gurte wirken realistischer, die Polsterungen haben etwas Profil erhalten, Hebel/Gurtschlösser/Schnallen sind präziser dargestellt, die Sitzrückseite weist ebenfalls eine ansprechende Detailierung auf.

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Nachdem die Resin-Sitze von deren Anguss abgetrennt worden sind, muss lediglich die Sitzunterseite eben geschliffen sowie die seitlichen Stützstangen montiert werden. Das Ersetzen der Bausatzsitze ist unkompliziert, da die Quickboostteile auf die selben Anbauteile (Rückenschienen, C31+C32) passen wie die Bausatzsitze. Wer dann die Bausatzsitze fürs Cockpit nicht benötigt, kann dafür ja Verwendung in der Kabine finden.

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Quickboost - SH-3H Seaking Seats with safety belts

Stärken:
  • Aufwertung gegenüber den Bausatzteilen
  • Einfache Anwendung
Schwächen:
  • keine ersichtlichen
Anwendung: Einfach

Fazit:

Für den eingefleischten Detaillierer. Die Bausatzsitze sind nicht schlecht, die Sitze von Quickboost sind noch einen Ticken besser.

Diese Besprechung stammt von Melgg Lütschg - 20. August 2020

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Quickboost > SH-3H Seaking Seats with safety belts

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog