Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Fairchild C-119C Flying Boxcar

Fairchild C-119C Flying Boxcar

(Italeri - Nr. 1146)

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:1146 - Fairchild C-119C Flying Boxcar
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 24,- €
Inhalt:
  • C-119C bestehend aus:
  • 4 Spritzlingen in hellgrauem Kunststoff
  • 1 Spritzling für die Klarsichtteile
  • 2 Decalbögen mit insgesamt vier Varianten
  • 1 Typenheft
  • Dogde Light Truck bestehend aus:
  • 2 Spritzlingen in dunkelgrünem Kunststoff

Besprechung:

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Dieses Flugzeug ist sicherlich eines der imposantesten Modelle, die Italeri im Programm hat. Wenn auch schon etwas älter, kann aus diesem Bausatz, noch immer, ein hervorragendes Ergebnis gebaut werden. Die erhabenen Gravuren sind vielleicht nicht mehr ganz zeitgemäß, sind allerdings in ihrer Ausführung nicht übertrieben. Der Grad der Detaillierung der einzelnen Baugruppen ist bei entsprechender Bemalung sehr gut. Das Alter des Bausatzes merkt man der Passgenauigkeit kaum an, allerdings ist die Verglasung des Cockpits im Vergleich zum Rumpfanschluß etwas zu schmal, hier hilft aber vorheriges Trockenanpassen.

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Als Zugabe zum aktuellen Kit der C-119C gibt es diesmal den Dodge Truck, ehemals von Esci, und ein ganz vorzügliches Typenheft über die "Flying Boxcar". Dieses 48seitige Büchlein, in englischer Sprache, bietet eine ziemlich ausführliche Dokumentation über das Original. Die Entwicklungs- und Einsatzgeschicht wird unterstützt durch Farb- und schwarz-weiß-Fotos, Zeichnungen und farbige Profiles. Diese Dokumentation ist mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht und man ist versucht, sich mehr dieser Zugaben in anderen Bausätzen zu wünschen.

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Der umfangreiche Decalbogen erlaubt die Dekoration von insgesamt vier Maschinen, drei davon mit großen Nose-Art-Darstellungen von, natürlich, leicht bekleideten Damen. Die Qualität dieses Bogens ist sehr gut, man kann auch die kleindruckten Wartungshinweise ohne Probleme lesen. Drei dieser Maschinen sind übrigens schon auf die Kartonseite gedruckt, alle Maschinen sind dann im Typenheft noch einmal farbig dargestellt. Manch andere Hersteller arbeiten da immernoch mit Strichzeichnungen. Für diese Herrschaften ein kleiner Tip, schaut euch mal diesen Bausatz an, soviel kann der Kundschaft zu einem vernünftigen Preis geboten werden.

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Italeri - Fairchild C-119C Flying Boxcar

Darstellbare Maschinen:
  • Armée de l'Air, Gia Iam Air Base, Hanoi, Vietnam 1954
  • USAF, 63nd TCS, 403 TCG, Kimpo Air Base, Korea 1952
  • USAF, 64th TCS, Ashiya Air Base, Japan, 1954
  • Armée de l'Air, Cat Bi Air Base, Haipong, Vietnam, 1954

Fazit:

Ein Bausatz, der durch seine umfangreich Ausstattung Vorbild für andere Hersteller sein sollte.

Diese Besprechung stammt von Ralf Possin - 03. September 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Fairchild C-119C Flying Boxcar

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog