Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > U.S. Aircraft Weapons: A

U.S. Aircraft Weapons: A

(Trumpeter - Nr. 03302)

Trumpeter - U.S. Aircraft Weapons: A

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:03302 - U.S. Aircraft Weapons: A
Maßstab:1:32
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 30,- €
Inhalt:
  • 14 Spritzrahmen aus grauem Plastik
  • 1 Spritzrahmen aus klarem Plastik
  • 1 Decalbogen

Besprechung:

Wer seinen modernen amerikanischen Jet im Maßstab 1:32 mit anderen Außenlasten ausstatten will, als in seinem Bausatz vorgesehen sind, dem hilft die Firma Trumpeter jetzt mit einem üppig ausgestatteten Satz ganz hervorragend detaillierter Raketen und Abwurfwaffen, die etwa den Bereich von 1955 (AGM-12 Bullpup) bis 1983 (AGM-88 HARM) abdecken. Selbst zwei Zusatztanks fehlen nicht in der Schachtel (Das wäre doch auch mal eine Idee in 1:48, die North American R/A-5 Vigilante wird bis heute nur mit Bomben statt mit Zusatztanks ausgeliefert, obwohl sie nie als Bomber eingesetzt wurde.).

Kartondeckel Seite
Kartondeckel Seite

Kartondeckel andere Seite
Kartondeckel andere Seite

Aus den Teilen dieses Zurüstsatzes lassen sich folgende Außenlasten erstellen:

  •  2 x AGM-12 Bullpup
  •  2 x AGM-45 Shrike
  •  2 x AGM-62A Walleye
  •  6 x AGM-65 Maverick
  •  2 x AGM-84E Harpoon
  •  2 x AGM-88 HARM
  •  2 x AIM-9B Sidewinder
  •  2 x GBU-8 Electro-Optical Guided Bomb
  •  2 x GBU-10 Paveway
  • 12 x Mk-82 General Purpose Bomb
  • 12 x MK-82 Snake Eye
  •  6 x M-117 General Purpose Bomb

Für die drei letztgenannten liegen je 18 Short Fuses und 18 Extended Fuses bei, welche wahlweise benutzt werden können.

Außerdem liegen die bereits erwähnten zwei Außentanks bei, dazu noch 2 x MER (Multiple Ejection Rack) für je 6 Bomben, und 2 TER (Triple Ejection Rack) für je 3 Bomben oder Mavericks, sowie 2 x ein Gegenstand, der als LAV-88 bezeichnet wird (diese Bezeichnung konnte ich aber nirgendwo finden, jedenfalls nicht im Zusammenhang mit Flugzeugbewaffnungen), und der meines Erachtens diesen doppelten Pylon für AIM-9 darstellt, der gerne an der F-4 Phantom verwendet wurde.

GBU-8, AGM-62, AGM-45, AGM-12 (x 2)
GBU-8, AGM-62, AGM-45, AGM-12 (x 2)

Der Karton ist relativ prall gefüllt, die jeweils gleichen Spritzrahmen sind zum Schutz jeweils in eine Plastiktüte verpackt. Alle Spritzrahmen (außer der mit den Klarsichtteilen) liegen jeweils doppelt bei, der mit den Eisenbomben und Mavericks sogar sechs mal!!

AGM-84, GBU-10, AIM-9, AGM-88 (x 2)
AGM-84, GBU-10, AIM-9, AGM-88 (x 2)

Mk-82, Mk-82 Snakeeye, M-117, AGM-65 (x 6)
Mk-82, Mk-82 Snakeeye, M-117, AGM-65 (x 6)

MER, TER etc. (x 2)
MER, TER etc. (x 2)

Zusatztank (x 2)
Zusatztank (x 2)

Klarsichtteile
Klarsichtteile

Umfangreiche Decals
Umfangreiche Decals

Farbige Bemalungs- und Decalanleitung
Farbige Bemalungs- und Decalanleitung

Ausführliche Bauanleitung...
Ausführliche Bauanleitung...

...die den Zusammenbau übersichtlich zeigt.
...die den Zusammenbau übersichtlich zeigt.

Stärken: Ein gut detailliertes und mit den Unmengen Abziehbildern sehr realistisch zu erstellendes Set, mit dem sich viele verschiedene Flugzeugtypen umfassend ausrüsten lassen.
Schwächen: Keine mir ersichtlichen.

Fazit:

Ein guter Querschnitt durch unterschiedliche Außenlasten amerikanischer Kampflugzeuge von der Korea- bis zur Golfkrieg-Ära für jeden, dem die Außenlasten seines aktuellen Baukastens nicht ausreichen, oder der eine individuelle Zusammenstellung wünscht. Besonders herausragend die Zusatztanks, die sich im Maßstab 1:48 jeder Besitzer einer RA-5 Vigilante von Trumpeter händeringend wünschen würde.

Diese Besprechung stammt von Thomas Mohr - 02. Dezember 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > U.S. Aircraft Weapons: A

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog