Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > Ferrari 360 Modena

Ferrari 360 Modena

(Tamiya - Nr. 24299)

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Produktinfo:

Hersteller:Tamiya
Sparte:Autos
Katalog Nummer:24299 - Ferrari 360 Modena
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 40 €
Inhalt:
  • 1 Karosserie
  • 1 grauer Spritzling
  • 1 schwarzer Spritzling
  • 1 gelber Spritzling
  • 1 Chromspritzling
  • 1 transparenter Spritzling
  • 4 Vinylreifen
  • 1 Decalbogen + Metallsticker
  • 1 Aufkleber zum Scheibenabkleben
  • 1 Gitternetz
  • 1 Bauplan

Besprechung:

Der Ferrari 360 Modena wurde 1999 beim Internationalen Automobilsalon von Genf vorgestellt Der Name des 360 Modena kommt von der Geburtsstadt des Firmengründers Enzo Ferrari. Die schwungvollen Linien des 360 Modena stammen vom Designer Sergio Pininfarina, der schon über 50 Jahre mit Ferrari zusammenarbeitet. Ein markantes Merkmal des 360 Modena ist die in Glas ausgeführte Haube am Heck, die einen Blick auf den 3,6 Liter Motor mit 400 PS und 8 Zylindern zulässt. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt 295 km/h und er beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden. Der Rahmen, Karosserie und Teile des Fahrgestells bestehen komplett aus Aluminium.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Den Bausatz des Ferrari 360 Modena gab es auch schon mal 2001 unter der Bausatz-Nummer 24242 von Tamiya und ist jetzt in einer Wiederauflage noch einmal in einer neuen edlen Verpackung auf den Markt gekommen. Die Verpackung trägt das offizielle Lizenzhologramm von Ferrari und ist somit auch für echte Ferraristi eine schöne Erweiterung für ihre Sammlung. Gleichzeitig mit der gelben Version des Ferrari 360 Modena ist unter der Bausatz-Nummer 24298 von Tamiya auch eine rote Version des Modena erschienen. Die Bausatzteile sind wie bei Tamiya gewohnt in einer erstklassigen Qualität. Es sind keine Gussgrate oder Formenversatz an den Bauteilen festzustellen. Die Karosserie ist ohne Schlieren in einem kräftigen Gelb gegossen. Das Modell lässt sich somit auch ohne Lackierung zusammenbauen. Dadurch wird gerade einem Einsteiger in das Hobby Modellbau der Einstieg leicht gemacht und man kommt schnell zu einem schönen Modell.

Die Form des 360 Modena ist gut umgesetzt worden und ist absolut stimmig.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Die Chromteile sind sauber gespritzt und von hervorragender Qualität. Dem Bausatz liegen schöne Fünfspeichenfelgen bei, die auch einen schönen Blick auf die Bremsscheiben zulassen.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Der Bausatz des 360 Modena hat einen schönen detaillierten Motor, der durch die transparente Heckscheibe auch sehr gut zu sehen ist. Für den versierten Modellbauer gibt es dadurch noch genügend Freiraum zur weiteren Detaillierung des Motors, wie z. B. eine Verkabelung.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Das Armaturenbrett ist mit Radio, Schaltern und Lüftungsschlitzen schön detailliert. Auf den Sitzen ist das Ferrarisymbol wieder zu finden.

Die Vinylreifen haben ein sehr schönes Profil und sind ohne Grate.
Die Vinylreifen haben ein sehr schönes Profil und sind ohne Grate.

Dem Bausatz liegen Aufkleber zum Abkleben der Scheiben bei, so dass eine saubere Rahmenbemalung der Scheiben erfolgen kann. Sehr schön sind auch die Metallsticker mit dem Ferrari- und Typenschriftzug, dem Ferrarisymbol und welche für die Seiten- und Rückspiegel. Mit dem beiliegendem Gittergewebe lassen sich die Luftauslässe realistisch darstellen.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Die Decals sind sauber gedruckt und enthalten Typenschriftzüge und Armaturen.
Die Decals sind sauber gedruckt und enthalten Typenschriftzüge und Armaturen.

Tamiya - Ferrari 360 Modena

Der Spritzling mit den Klarsichtteilen. Die Klarsichtteile sind kratz- und schlierenfrei und von hervorragender Qualität.

Die von Tamiya gewohnt sehr gute Bauanleitung lässt keine Fragen offen.
Die von Tamiya gewohnt sehr gute Bauanleitung lässt keine Fragen offen.

Stärken:
  • sauber gegossene Teile und ohne Grate
  • detaillierter Motor
  • schöne Chromteile
Schwächen:
  • sind mir keine aufgefallen

Fazit:

Ein sehr schöner Bausatz des Ferrari 360 Modena. Für Ferrari-Fans ist der Bausatz ein absolutes Muss. Gerade auch in der neuen edlen und glänzenden schwarzen Verpackung eine schöne Sache für echte Ferraristi.

Diese Besprechung stammt von Markus Berger - 13. März 2007

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > Ferrari 360 Modena

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Markus Berger
Land: DE
Beiträge: 27
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
16. Internationale Militär-Modellbauausstellung in Munster
KMK Scale World 2011

Alle 27 Beiträge von Markus Berger anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia