Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Motorräder > Harley-Davidson Fat Bob

Harley-Davidson Fat Bob

(Imai - Nr. 1800)

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Produktinfo:

Hersteller:Imai
Sparte:Motorräder
Katalog Nummer:1800 - Harley-Davidson Fat Bob
Maßstab:1:12
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:1991
Inhalt:
  • 4 Spritzlinge schwarz
  • 2 Spritzlinge Silbergrau
  • 2 Spritzlinge Chrom
  • 1 Spritzling Klar
  • profilierte Reifen
  • flexibler Vinylschlauch
  • Decalbogen
  • Detaillierte Bauanleitung

Besprechung:

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Der filigrane Rahmen ist 8-teilig ausgeführt. Die Passgenauigkeit ist gut. Die Bremssättel und der Öltank sind 2-teilg gespritzt.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Optionale Sitzbank und 2.ter Lenkkopf für die Grabbelkiste.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Der Tank ist dem Original entsprechend 2-teilg gespritzt. Die Schutzbleche entsprechen dem damaligen Standard.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Fussraten haben einige Fischhäute an den Formtrennstellen.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Zylinder uns das Kurbelgehäuse sind 2-teilig ausgeführt. Die Passgenauigkeit ist gut. Die Nacharbeit beschränkt sich auf ein Minimum.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Speichenfelgen sind sauber und filigran gespritzt.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Anbauteile sind gut beschichtet und filigran ausgeführt. Es sind optionale Teile vorhanden( Lenker).

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Anbauteile sind gut beschichtet. Leider sind einige Angusstellen nach der Fertigstellung sichtbar und müssen farblich nachgearbeitet werden.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Klarsichtteile sind schlieren- und verzugfrei gespritzt. Die Blinkergläser müssen farblich nachgearbeitet werden.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Reifen sind in den Dimensionen und dem damaligen Profil entsprechend gut nachgebildet.

Imai - Harley-Davidson Fat Bob

Die Decals sind randscharf gedruckt, der Trägerfilm ist relativ dünn.

Stärken:

Detaillierte Wiedergabe des Originals im Bereich Motor.

Dünner Trägerfilm der Decals.

Mini Bike Chopper als optinales Modell.

Fazit:

Der Bausatz bereitet dem Anfänger Spaß beim Bau ,und bietet auch genug Möglichkeiten zur weiteren Detaillierung.

Weitere Infos:

Anmerkungen: Nur noch antiquarisch erhältlich.

Diese Besprechung stammt von Lutz Jurrat - 16. Februar 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Motorräder > Harley-Davidson Fat Bob

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog