Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > Italian C1 Ariete MBT with up armored

Italian C1 Ariete MBT with up armored

(Trumpeter - Nr. 394)

Trumpeter - Italian C1 Ariete MBT with up armored

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:394 - Italian C1 Ariete MBT with up armored
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2008
Inhalt:
  • 5 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Fahrzeugunterwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Fahrzeugoberwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Turmunterteil aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Turmoberteil aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Paar Gleisketten aus schwarzem Vinyl
  • 1 PE-Platine
  • 1 Stück Kupferlitze zur Darstellung der Abschleppseile
  • 1 Stück Foto-Film (bedruckt) zur Darstellung der Sichtblöcke
  • 1 Decalbogen
  • 1 Blatt A4 mit Farb- und Markierungshinweisen
  • 1 Bauanleitung A4, 12 Seiten

Besprechung:

Der erste Bausatz des ARIETE von Trumpeter wurde schon vor geraumer Zeit hier bei MV vorgestellt und bewertet. Dem war nichts hinzuzufügen, so dass ich mich im Wesentlichen auf die Änderungen/Ergänzungen des vorliegenden Modells gegenüber seinem Vorgänger beschränken kann. Auf das frühere Modell aufbauend bekam das aktuelle Modell vom Hersteller eine Zusatzpanzerung und eine neue Kanone spendiert. Hier die wichtigsten Neuerungen

  1. Neu im Bausatz und damit auch für den Bausatztitel verantwortlich ist Spritzling E mit den Teilen der Zusatzpanzerung. Ebenfalls neu sind einige Anbauteile und... ein neues Kanonenrohr!
  2. Zur ergänzenden Detaillierung der Zusatzpanzerung gehört eine kleine, ebenfalls neue PE-Platine, zu den erwähnenswerten Neuerungen gegenüber dem Ur-Bausatz.
  3. Apropos Neuerungen... Begrüßenswertes Detail ist ein Stück Kupferlitze (an Stelle der üblichen Schnur) zur wesentlich korrekteren maßstäblichen Darstellung der Anschleppseile.
  4. Neu und auf das Modell abgestimmt ist auch der Decalbogen zur Darstellung zweier unterschiedlicher Fahrzeuge.

Unterwanne in zwei Ansichten
Unterwanne in zwei Ansichten

Die dem Bausatz beiliegende zwölfseitige Bauanleitung gibt in 21 Abschnitten umfassend Auskunft zum Zusammenbau. Dabei ist sie bis Abschnitt 9 mit der vom früheren C1 ARIETE (ohne Zusatzpanzerung) identisch. Ab Schritt 10 trägt sie dann mit den folgenden Explosions-Zeichnungen/Abschnitten den Änderungen zum Uparmored-Modell Rechnung. Für die Farbgebung und das Anbringen der Decals kann man das separate A4-Blatt mit den Seitensichten zu Rate ziehen.

Den Spritzling A mit den Fahrwerksteilen gibt es im Doppelpack
Den Spritzling A mit den Fahrwerksteilen gibt es im Doppelpack

Die Antriebsketten aus Vinyl [Innen- und Außendetails]
Die Antriebsketten aus Vinyl [Innen- und Außendetails]

Oberwanne in der Draufsicht
Oberwanne in der Draufsicht

Spritzling B - u.a. mit Heckteil und Motorraumabdeckung
Spritzling B - u.a. mit Heckteil und Motorraumabdeckung

NEU - Spritzling E mit den spezifischen Teilen für die Variante des ARIETE mit Zusatzpanzerung
NEU - Spritzling E mit den spezifischen Teilen für die Variante des ARIETE mit Zusatzpanzerung

Neu auch die PE-Platine mit ergänzenden Details für die Zusatzpanzerung
Neu auch die PE-Platine mit ergänzenden Details für die Zusatzpanzerung

Begrüßenswerte Neuheit - Anstelle von gedrehter Schnur gibt es nun Kupferlitze für die Abschleppseile
Begrüßenswerte Neuheit - Anstelle von gedrehter Schnur gibt es nun Kupferlitze für die Abschleppseile

Turmoberteil in der Draufsicht
Turmoberteil in der Draufsicht

Das bedruckte Klarsichtteil für die Sichtblöcke
Das bedruckte Klarsichtteil für die Sichtblöcke

Spritzling C mit überwiegend Turm- und Anbauteilen
Spritzling C mit überwiegend Turm- und Anbauteilen

Turmunterteil - von UNTEN gesehen
Turmunterteil - von UNTEN gesehen

Der Decalbogen
Der Decalbogen

Die beiden möglichen Markierunsvarianten des C1 ARIETE
Die beiden möglichen Markierunsvarianten des C1 ARIETE

Detailfotos von der Verpackung
Detailfotos von der Verpackung

Darstellbare Maschinen:
  • 2 Einsatzfahrzeuge einer nicht näher definierten Einheit im Irak

Fazit:

Abgewogen und für gut befunden... nicht nur für Interessenten italienischer Militärfahrzeuge!

Weitere Infos:

Anmerkungen:
  • Ein bißchen an MEHR an Informationen zu der Einheit bei der die Fahrzeuge beheimatet sind wäre wünschenswert.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 05. Mai 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > Italian C1 Ariete MBT with up armored

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog