Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Volvo FH 16 Globetrotter

Volvo FH 16 Globetrotter

(Italeri - Nr. 735)

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:LKWs
Katalog Nummer:735 - Volvo FH 16 Globetrotter
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2009
Preis:ca. 40,00 Euro
Inhalt:
  • 2 weiße Spritzlinge
  • 1 schwarzer Spritzling
  • 4 graue Spritzlinge
  • ·  1 transparenter Spritzling
  • 7 Gummireifen
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Zum Original

Volvo wurde im Jahre 1994 für eine neue FH 12/16 Serie mit dem „Truck of the Year“ ausgezeichnet. Die wichtigsten Kriterien für diese Auszeichnung waren: Moderner Motor mit hoher Wirtschaftlichkeit, sicheres Fahrerhaus und gute Bremsfähigkeit. Der „Globetrotter“ ist die populärste Version dieses Trucks und hat ein charakteristisches hohes Fahrerhaus in dem eine komfortable Schlafkabine Platz findet. Die FH-Reihe kann mit Motoren von 12 und 16 L ausgerüstet werden, deren Leistung zwischen 340 bis 520 PS liegt. Um auch bei großvolumigen Anhängern den Spritverbrauch niedrig zu halten, besitzen alle FH-Fahrerhäuser einen variablen Spoiler.

Quelle: Italeri

Zum Modell

Auch mit dem Volvo FH16 Globetrotter gibt es eine weitere Wiederauflage aus dem Fundus von Italeri.

Der Bausatz verfügt über ein mehrteiliges detailliertes Chassis und einen detaillierten Motorblock. Die Vorderräder lassen sich am späteren Modell lenken. Die Fahrerkabine lässt sich am fertigen Modell später kippen. Die Spritzlinge mit den Kabinenteilen und der Seitenverkleidung sind in weiß gehalten, was eine Lackierung später vereinfacht.

Die einzelnen Bauteile sind Italeri typisch wieder sehr gut. Nur sehr wenige Teile weisen leichte Gussgrate auf, die entgratet werden müssen.

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Die Inneneinrichtung wurde sehr schön wiedergegeben. Die Türverkleidungen sind mit Schaltern und Boxen ausgestattet. Auf dem Mitteltunnel sind diverse Ablagefächer dargestellt. Das Armaturenbrett verfügt über Lüftungsschlitze, diverse Schalter und Knöpfe und einem Radio. Die einzelnen Schalter sind erhaben dargestellt.

Der Spritzling mit den diversen Teilen fürs Chassis und einigen Anbauteilen.
Der Spritzling mit den diversen Teilen fürs Chassis und einigen Anbauteilen.

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Die typischen und bereits bekannten Felgen.
Die typischen und bereits bekannten Felgen.

Auch die Reifen sollte inzwischen jeder kennen.
Auch die Reifen sollte inzwischen jeder kennen.

Die Klarsichtteile sind in einer separaten Folie verpackt und somit vor Kratzern geschützt.
Die Klarsichtteile sind in einer separaten Folie verpackt und somit vor Kratzern geschützt.

Italeri - Volvo FH 16 Globetrotter

Der Decalbogen verfügt über jede Menge Kennzeichenversionen aus verschiedenen Ländern. Eurokennzeichen sucht man jedoch vergebens. Die Sterne sind alle als einzelne Decals vorhanden, so dass man bei der Gestaltung der Kabine freie Hand hat.

Stärken:
  • mehrteiliges Chassis
  • detaillierter Motor
  • Fahrerhaus kippbar
  • sauber gedruckter Decalbogen
Schwächen:
  • keine ersichtlichen

Fazit:

Nach den vielen Scania Bausätzen in letzter Zeit kommt mit dem Volvo Bausatz mal wieder für die Trucker Fans eine kleine Abwechslung auf den Basteltisch.

Diese Besprechung stammt von Markus Berger - 16. November 2009

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Volvo FH 16 Globetrotter

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Markus Berger
Land: DE
Beiträge: 27
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
16. Internationale Militär-Modellbauausstellung in Munster
KMK Scale World 2011

Alle 27 Beiträge von Markus Berger anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia