Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > Ätzteilesatz für USS Lexington

Ätzteilesatz für USS Lexington

(Gold Medal Models - Nr. 350-33)

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Produktinfo:

Hersteller:Gold Medal Models
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:350-33 - Ätzteilesatz für USS Lexington
Maßstab:1:350
Kategorie:Fotoätzteile
Preis:ca. 42 US$
Inhalt:Eine Platine mit fotogeätzten Teilen, ein zweiseitiger Bauplan.
Empfohlener Bausatz:USS Lexington von Trumpeter, alternativ der Resin-Bausatz der Lexington von Yankee Modelworks, wenn der Geldbeutel es denn hergibt.

Besprechung:

„Zurück zum Wesentlichen“ könnte das Motto für diesen Ätzteilesatz von Gold Medal Models sein. Nachdem GMM zuletzt in das Wettrennen um die filigransten Teile und die ausgefallendsten Details eingestiegen war, hat sich Loren Perry zum Glück auf das besonnen, was die Modellbaugemeinde möchte: Einen Fotoätzsatz, der den vorhandenen Plastik- oder Resinbausatz erheblich aufwertet, doch unter Verzicht auf kleinteiligen Schnickschnack. Dafür werden mit diesem Ätzsatz aber auch gleich ein paar Fehler des Trumpeter-Bausatzes korrigiert.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Die Platine hat die übliche, solide Stärke, was auf gute Biegbarkeit der Teile und ihren festen Halt schließen läßt. Man bekommt Details für das Schiff, die Bewaffnung, die Boote und die Flugzeuge.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Einige Besonderheiten: Sehr schön gelungen sind die Relingstücke für die seitlichen Bootsdecks. Die sind oval und die Reling ist an den Seiten im richtigen Kurvenradius gebogen. Sie muss also nur noch eingesetzt werden, das lästige Ausmessen und Schnippeln entfällt erfreulicherweise.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Gelungen auch die Details für die Verkehrsboote. Wir bekommen feine Lager, Reling, unterschiedliche Ruderblätter, Pinnen und Propeller sowie die dazugehörige Takelung. Da hat GMM dazu gelernt. Aufbauend auf dem hervorragenden Ätzsatz für das Libertyschiff werden die vielen Kleinigkeiten wie Blöcke, Zurrings und Ladetakel jetzt auch für andere Schiffe mitgeliefert. Das macht es lebendiger.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Neu auch die Niedergänge. GMM beschreitet da einen anderen Weg als die übrigen Hersteller. Die einzelnen Stufen der Niedergänge müssen nicht mehr in die richtige Position gebogen werden. Sie sind reliefgeätzt in der Neigung. Es genügt also, die Seiten hochzubiegen und fertig ist der dreidimensionale Niedergang. Für die Rettungsflöße, die am Schornstein der Lexington befestigt waren, sind die durchbrochenen Böden ebenso vorhanden wie Paddel.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Die Bewaffnung erhält die Details, die schon von anderen GMM-Detailsätzen bekannt sind: Reling für die Fünf-Zoll-Kanonen, samt Racks für die Bereitschaftsmunition, mehr als genug Schulterstützen, Handräder und Visiere für die 20mm-Kanonen und Rückenstützen für die Maschinengewehre, ebenfalls mit Visiereinrichtung.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Für das Deck sind ausreichend Beschläge für die Fangseile auf der Platine. Die Bauanleitung gibt Auskunft über Zusammenbau und Platzierung der einzelnen Fangseile an Deck. Ergänzt werden die Decksbeschläge durch die umlaufenden Fanggitter sowie einen Windabweiser. Die vier Schrauben für die Lexington sind korrekt wiedergegeben: Dreiblatt, nicht Vierblatt, wie im Bausatz.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Für eine Airwing aus jeweils zwölf Wildcat, Dauntless und Devastator liegen Propeller bei. Und auch die noch einfache CXAM-Radarantenne der Lexington ist korrekt wiedergegeben.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Unnötig zu erwähnen, daß ein kompletter Satz Standardreling sowie Schotts und Türen die Platine abrunden. Noch etwas vergessen? Ach ja, wer unbedingt will, kann den Kommandanten Frederick „Fighting Freddie“ C. Sherman auf die Brücke stellen. Auch er liegt bei. Ein netter Gag.

Gold Medal Models - Ätzteilesatz für USS Lexington

Die Bauanleitung umfaßt die üblichen grundsätzlichen Tips für den Umgang mit Fotoätzteilen und eine vollständige Beschreibung, welche Teile wo hin gehören und wie sie gebogen werden müssen.

Stärken: Solides, festes Metall, reliefgeätzt, korrigiert Fehler des Bausatzes, verzichtet auf überflüssigen Schnickschnack.
Schwächen: Keine erkennbar.
Anwendung: Geeignet für alle Schiffsmodellbauer, die das erste Einsteigerstadium mit Fotoätzteilen hinter sich gebracht haben. Insgesamt mittlerer bis höherer Schwierigkeitsgrad. Macht aus der Trumpeter-Lexington ein echtes Schmuckstück.

Fazit:

Unbedingt empfehlenswert.

Weitere Infos:

Anmerkungen: Zu kaufen gibt es Artikel von GMM bei NNT Modell und Buch

Diese Besprechung stammt von Frank Ilse - 09. Juli 2005

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > Ätzteilesatz für USS Lexington

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog