Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 (sf)

German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 (sf)

(Trumpeter - Nr. 01540)

Trumpeter - German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 (sf)

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:01540 - German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 (sf)
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2010
Inhalt:
  • 15 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Fahrzeug-Unterwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Paar Antriebsketten aus schwarzem Vinyl
  • 2 Spiralfedern
  • 1 PE-Platine
  • 1 Bauanleitung, 28 Seiten
  • 1 Farbblatt mit den Farbangaben

Besprechung:

Nach dem Modell des German Geschützwagen Tiger für 17cm Kanone 72 [Sf] folgt nun das Modell German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 [Sf]. Aufbauend auf dem Vorgänger-Bausatz braucht es dazu nicht viel an Veränderungen. Spritzling N wird durch Spritzling P ersetzt um das größere Kaliber darstellen zu können. Weggefallen ist auch der Decalbogen.

 

Zwei Ansichten der Fahrzeug-Unterwanne
Zwei Ansichten der Fahrzeug-Unterwanne

Ansonsten... der Spritzguss ist sauber und ohne Sinkstellen im Material. Die Detaillierung ist gut. Auswerferstellen im Sichtbereich, davon gibt es auf der Innenseite der Oberwannen-Panzerung einige, lassen sich aber mit etwas Geduld entfernen. Die PE-Teile ergänzen sinnvoll Bereiche die mit Spritzguss so nicht zu detaillieren sind. Mit den Antriebsketten aus schwarzem Vinyl ist man, was die Optik betrifft, gut bedient. Lediglich ihre Unflexibilität trübt den Gesamteindruck und lässt Ausschau halten nach alternativen Produkten.

Spritzling A ist dreifach vorhanden
Spritzling A ist dreifach vorhanden

Beim Zusammenbau des Modells wird man nicht allein gelassen. Nein! Eine Bauanleitung mit 28 Seiten steht hilfreich zur Seite. In 30 Abschnitten zeigen übersichtliche Explosionszeichnungen WIE, WAS, WOHIN! Zu Information die Farbgebung betreffend sollte man das beiliegende A4-Farbblatt verwenden. Hier gibt es Farbangaben für die Farbreihen von:

  1. Aqueous Hobby Color
  2. Mr. Color
  3. Vallejo
  4. Model Master
  5. Tamiya
  6. Humbrol

Spritzling H mit Teilen der Innenausstattung und Laufrollen
Spritzling H mit Teilen der Innenausstattung und Laufrollen

Aussen- und Innenansicht der Antriebsketten
Aussen- und Innenansicht der Antriebsketten

Spritzling G u.a. mit mit dem Wannen-Oberteil für die Fahrzeugfront
Spritzling G u.a. mit mit dem Wannen-Oberteil für die Fahrzeugfront

Spritzling L - Motorteile
Spritzling L - Motorteile

Spritzling K - Motorteile
Spritzling K - Motorteile

Spritzling M - alles was für den Antrieb notwendig ist
Spritzling M - alles was für den Antrieb notwendig ist

Spritzling J - Teile der Inneneinrichtung
Spritzling J - Teile der Inneneinrichtung

Spritzling F - Teile für den gepanzerten Aufbau
Spritzling F - Teile für den gepanzerten Aufbau

Spritzling E mit Teilen der Lafette
Spritzling E mit Teilen der Lafette

Spritzling C - Teile für die Bewaffnung
Spritzling C - Teile für die Bewaffnung

Spritzling D - nochmals Teile der Lafette
Spritzling D - nochmals Teile der Lafette

Spritzling B - Teile für das Fahrzeuginnere
Spritzling B - Teile für das Fahrzeuginnere

NEU - Spritzling P mit den Teilen des 21cm Mörser 18
NEU - Spritzling P mit den Teilen des 21cm Mörser 18

Die beiden Spiralfedern des Bausatzes
Die beiden Spiralfedern des Bausatzes

Die Platine mit den PE-Teilen
Die Platine mit den PE-Teilen

Das Farbblattmit den Angaben zur Farbgestaltung
Das Farbblattmit den Angaben zur Farbgestaltung

Modellfoto von der Verpackung
Modellfoto von der Verpackung

Fazit:

  • Wer Modelle WWII, GERMAN und dann noch Prototypen mag dem sei dieser Modellbausatz unbedingt empfohlen. Modellbauern denen es um den Spaß beim Modellbau geht, wie mir, natürlich auch. ;0)
  • Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 06. August 2010

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German Geschützwagen VI 21cm Msr 18 (sf)

    © 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog