Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > AIM-7E Sparrow 1:48

AIM-7E Sparrow 1:48

(Eduard - Nr. 648062)

Eduard - AIM-7E Sparrow 1:48

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:648062 - AIM-7E Sparrow 1:48
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2012
Preis:ca. 10 €
Inhalt:

4 Stück bestehend jeweils aus:

  • Korpus mit 4 hinteren Flossen aus Resin
  • 4 einzelne (vordere) Flossen aus Resin
  • Ätzteil für die Düse
Empfohlener Bausatz:Fast jeder Jet der westlichen Welt (im Einsatz in den 60, 70 und 80gern) in 1:48.

Besprechung:

Eduard - AIM-7E Sparrow 1:48

Es wurde wirklich aber auch Zeit, dass sich jemand erbarmt und die meistens verwendeten Flugkörper der westlichen aber auch östlichen Welt in guter Qualität herausbringt. Dass es ausgerechnet Eduard im Rahmen der Brassin-Produktlinie war, ist ein großes Glück.

Ergänzend zu der späten, durch Alexander Jost besprochenen M-Variante der Sparrow (AIM-7M Sparrow 1/48) bringt nunmehr Eduard die "frühe" Version heraus, welche seit 1962 produziert wurde und 1982 in der "M" einen Nachfolger bekam.

Weniger ist oft mehr und das gilt auch hier für die Worte: Spitze! Danke Eduard.

Eduard - AIM-7E Sparrow 1:48

AIM-7 Sparrow (Quelle: Wikipedia)
AIM-7 Sparrow (Quelle: Wikipedia)

Hier als eine kleine Hilfe ein Foto, auf welchem sehr gut die Farbgebung einer Sparrow zu sehen ist. Übrigens habe ich genau dieses Foto beim Bau meiner Tomcat als Farbvorlage für die Bamalung der Sparrow's verwendet.

Stärken:
  • Der Korpus ist ohne Naht gegossen (ohne Versatz) und dadurch 100%ig rund. Mühseliges Entgraten entfällt.
  • Präzise Detaillierung. Hierbei fehlen z.B. weder die Befestigungsschellen noch der digitale Kommunikations-Datenport, über welchen die AIM-7 mit dem Flugzeug vor dem Abschuss kommuniziert.
  • Getrennte Flossen inkl. Achse.
Schwächen: Keine Bemalungshinweise aber dank dem allwissenden Internet (siehe Foto) ist es nicht weiter "schlimm".
Anwendung: Sehr leicht

Fazit:

Kaum zu toppen. Must have!!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Bernhard Schrock - 11. Dezember 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > AIM-7E Sparrow 1:48

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog