Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > DB G-4 (1939)

DB G-4 (1939)

(Eduard Ätzteile - Nr. 36236)

Eduard Ätzteile - DB G-4 (1939)

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Ätzteile
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:36236 - DB G-4 (1939)
Maßstab:1:35
Kategorie:Fotoätzteile
Inhalt:
  • 3 PE-Platinen - eine davon coloriert
  • 1 Bauanleitung, 4 Seiten
Empfohlener Bausatz:
  • ICM kit 35531 G4 (1939)
  • ICM kit 35532 Typ G4 (W31) with open cover

Besprechung:

Für mehr Details INNEN und AUSSEN ist dieses Set von Eduard gedacht. Auf drei PE-Platinen verteilt, davon eine coloriert, befinden sich eine ganze Anzahl von Teilen die es möglich machen die Optik des G4 aufzuwerten. Das beginnt der vierseitigen Bauanleitung folgend mit Teilen am Motorblock wie z.Bsp. dem Lüfterrad. Gefolgt von Details im Bereich der Radbefestigungen bekommt das Armaturenbrett ein realistischeres Outfit durch die PE-Teile anstelle der Decals aus dem Bausatz. Eingeschlossen neuer Fußpedale sowie dem Schalltrichter des Signalhornes. Gefolgt wird das Ganze durch neue Fußböden im Fahrzeuginnern. Ebenfalls neu aufgebaut (mit den PE-Teilen) werden der Rückspiegel und die Sonnenblenden sowie die Scheibenwischer. Es folgen weitere Teile im Innenraum bevor der Kühler nebst Kühlergrill sein neues Aussehen erhält. Auch die Signal- und Beleuchtungseinrichtung lässt sich individuell gestalten. Folgen zum Schluss noch die beiden seitlichen Motorabdeckungen einschließlich der separaten Lüfterklappen und weiterer Kleinteile sowie die Möglichkeit das Fahrzeug mit den korrekt dargestellten farbigen Standern von Platine 1  auszurüsten. Alle Fragen zum WAS kommt WOHIN beantwortet die zum Set gehörende vier Seiten umfassende Bauanleitung.

Grafik der colorierten PE-Platine 1 in symbolentschärfter Darstellung
Grafik der colorierten PE-Platine 1 in symbolentschärfter Darstellung

PE-Platine 2
PE-Platine 2

PE-Platine 3
PE-Platine 3

Seite 1 der Bauanleitung - mehr unter www.eduard.com
Seite 1 der Bauanleitung - mehr unter www.eduard.com

Foto 1 von der HP des Herstellers
Foto 1 von der HP des Herstellers

Foto 2 von der HP des Herstellers
Foto 2 von der HP des Herstellers

Bausatz-Cover des 35531 G4 (1939 production) von ICM
Bausatz-Cover des 35531 G4 (1939 production) von ICM

Bausatz-Cover des 35532 Typ G4 (W31) with open cover von ICM
Bausatz-Cover des 35532 Typ G4 (W31) with open cover von ICM

Fazit:

Für mehr und/oder bessere Details am Modell des 35531 DB G-4 (1939) von ICM zu empfehlen. Gleiches gilt auch für den Bausatz des 35532 Typ G4 (W31) with open Cover, da beide Bausätze mit Ausnahme des Fahrzeugverdecks identisch sind.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 11. Juni 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > DB G-4 (1939)

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog