Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Great Wall Hobby > R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

(Great Wall Hobby - Nr. L1002)

Great Wall Hobby - R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

Produktinfo:

Hersteller:Great Wall Hobby
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:L1002 - R.A.F. Vulcan K.2 Tanker
Maßstab:1:144
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Dezember 2013
Preis:ca. 45 €
Inhalt:
  • fünf Spritzlinge aus grauem Polystyrol
  • ein Spritzling mit Klarsichtteilen
  • Displayständer
  • Decalbogen für vier Einsatzmaschinen
  • farbige Lackier- und Decalanleitung

Besprechung:

Für eine Übersicht über den Grundbausatz in der Bomberversion B.2 möchte ich auf die Vorstellung von Frank Spahr verweisen.

In den nachfolgenden Bildern sind die neuen Teile abgebildet, die aus der B.2 eine K.2 Tankerversion machen. Interessanteweise steht zwar auf dem beiligenden Bauplan Victor K.2, die Bauschritte selbst zeigen jedoch die Bombervarianten in der Entstehung. Die K.2 spezifischen Schritten sind in einem einzelnen Bild auf dem Decal/Lackierplan aufgeführt. Leider ist im Bauplan auch kein Hinweis gegeben, der auf diesen Umstand verweist. Wer also strikt nach Bauanleitung verfährt, läuft Gefahr, im Rahmen des Rohbaus anstelle der Luftbetankungsanlage das normale Heckstück zu montieren.

Dagegen ist die angezeigte Montage der Shrike Raketen fast schon unkritisch, da sich diese auch im Fall einer fälschlichen Montage noch leicht entfernen ließen.

Dennoch sollte man aufgrund dieser Unklarheiten im Bausatz das Tarnmuster, Staffel und Flugzeugnummer mit den entsprechenden Quellen gegenprüfen. Da die K.2 aus der B.2 Version umgerüstet wurden, wird es hier vermutlich auch verschiedene Versionen der gleichen Maschine geben.

Die Krönung wäre gewesen, wenn man das Modell auch mit ausgefahrenem Betankungsschlauch hätte darstellen können - gerade in Kombination mit dem Displayständer sicherlich eine interessante Option. Vielleicht kommt uns hier ja der Zubehörmarkt entgegen.

R.A.F. Vulcan K.2 TankerDie Zapfsäule für luftige HöhenR.A.F. Vulcan K.2 TankerR.A.F. Vulcan K.2 TankerAusschnitt der Tanker-spezifischen Montage - vom Decalplan

R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

 

R.A.F. Vulcan K.2 TankerR.A.F. Vulcan K.2 TankerR.A.F. Vulcan K.2 TankerDie Montage von Teil 29 in Schritt 4 ist nicht korrekt, da an diese Stelle die Tankanlage gehört.R.A.F. Vulcan K.2 TankerR.A.F. Vulcan K.2 Tanker

R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

 

Darstellbare Maschinen:
  • XM597 No.101 Sqn
  • XM607 No. 44 Sqn
  • XJ825 No. 50 Sqn
  • XM571 No. 50 Sqn
Stärken:
  • interessantes Vorbild
  • sehr vorbildlich, sichere Verpackung
Schwächen:
  • Bauplan nicht ganz korrekt bzw. fehlender Verweis auf den alternativen Bauschritt
  • Betankungsschlauch nicht ausgefahren darstellbar.

Fazit:

Ein weiterer willkommener Neuzugang im Maßstab 1:144. Empfehlenswert.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 23. Januar 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Great Wall Hobby > R.A.F. Vulcan K.2 Tanker

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Thorsten Wieking
Land: DE
Beiträge: 54
Dabei seit: 2005
Neuste Artikel:
Ghost Platoon
PMC Südpfalz Jubiläumsausstellung 2014

Alle 54 Beiträge von Thorsten Wieking anschauen.