Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Nuts&Bolts 33 Wespe

Nuts&Bolts 33 Wespe

leichte Feldhaubitze 18, GW II für le. F.H. 18

 - Nuts&Bolts 33 Wespe

Zusammenfassung:

Autor:J. Baschin, M. Block, H.Tippmann
Verlag:Nuts&Bolts
Erscheinungsjahr:2014
Sprache:deutsch/englisch
Inhalt:
  • 184 Seiten
  • 353 Bilder
  • 40 technische Zeichnungen 
  • 13 Farbschemen
Preis:ca. 28,90 €

Besprechung:

Esci und Matchbox ist es zu verdanken, dass die Wespe mir bereits seit Kindertagen präsent ist. In der Wehrtechnischen Studiensammlung der Bundeswehr in Koblenz stand ich 2002 erstmals einem Original (und meinem ersten Pz. II Fahrwerk) gegenüber. Daher war die Freude groß, heute morgen die Nuts&Bolts Ausgabe Nr. 33 auspacken zu können. 

Und wie gewohnt ist das Buch gefüllt mit Details und informativen Texten, die sicherlich nicht nur den Modellbauer interessieren dürften, sondern auch den rein technisch, historisch oder organisatorisch interessierten Leser. Nach Einsatzbildern, technischen Zeichnungen, Farbtafeln und detailliert beschriebenen Bildern der letzten Museumsexponate schließt das Buch mit einem von Tony Greenland gebauten Modell der Wespe ab.

 - Nuts&Bolts 33 Wespe

 - Nuts&Bolts 33 Wespe

 - Nuts&Bolts 33 Wespe

Fazit:

Sehr empfehlenswert, selbst wenn der persönliche Ehrgeiz doch nur für den Bau aus dem Kasten taugt.

 - Nuts&Bolts 33 Wespe

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 01. Dezember 2014

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Nuts&Bolts 33 Wespe

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog