Du bist hier: Home > Presse-Ecke > MiG-21

MiG-21

F, PF, PFM, (SPS), R, SM, SMT, MF, bis, U, UM

 - MiG-21

Zusammenfassung:

Autor:unbekannt
Verlag:4+ publication
ISBN:80-900708-09
Erscheinungsjahr:1991
Sprache:Tschechisch/ Deutsch
Inhalt:Kurzer entwicklungstechnischer Abriss, viele Detailbilder und Skizzen, Dreiseitenskizzen.
Preis:momentan nur gebraucht erh?ltlich

Besprechung:

Bereits 1991 erschien dieses 48-Seiten starke Heft ?ber die MiG-21 Familie beim tschechischen Label ?4+ production?. Der Text ist daher auch in Tschechisch und Englisch, genau wie die Bildunterschriften. Zuerst wird der technische Aufbau und die Entwicklung der MiG-21 von den ersten noch radarlosen Tagj?gern (F-13) bis zur allwettertauglichen MiG-21 bis beschrieben. Dieser textliche Teil ist recht knapp gehalten und ben?tigt gerade einmal f?nf Seiten.
Der Schwerpunkt dieser Publikation liegt eindeutig auf den mehr modellbauerischen Aspekten. Sieben Seiten mit 1:72 Dreiseitenskizzen geben sogar Auskunft ?ber die Ma?e der vielf?ltigen Au?enlasten. Eine Tabelle zeigt verschiedene Standardbeladungen der Au?enstationen. Eine F?lle von Detailaufnahmen in s/w und in Farbe zeigt modell-sensible Stellen wie Fahrwerk, Cockpit sowie viele Au?endetails.

Stärken: In bester Walkaround-Manier pr?sentiert dieses Heft viele Details, die vom Modellbauer zus?tzlich umgesetzt werden k?nnen. Die zweisprachige Ausf?hrung vereinfacht die Handhabung erheblich.

Schwächen: Geschichtliche Entwicklung stark komprimiert. Momentan schwer erh?ltlich.

Fazit:

Dieses Heft w?re das ideale Referenzmaterial. Direkt auf den Modellbauer zugeschnitten l?sst es so gut wie keine Detaillierungsfragen offen. Leider ist es schon seit l?ngerem meist nur gebraucht zu bekommen. Wer eine MiG-21 bauen m?chte, und ?ber diese Publikation bei angemessenem Preis stolpert ? sofort zugreifen! Aber vielleicht zeigt 4+ publication ja auch Erbarmen, und l?sst die Druckwalzen noch einmal anlaufen...!?...

Weitere Infos:

Anmerkungen: Weiterf?hrende Infos zum Thema findet ihr im Netz auf mig-21.de. Dort gibt es auch noch ein weiterf?hrendes Literaturverzeichnis mit kurzen Besprechungen.

 - MiG-21

Diese Besprechung stammt von Bernd Korte - 19. Januar 2005

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > MiG-21

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog