Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1930 Ford Model A 5 Window Coupe

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

von Jens Lohse (1:24 Monogram)

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

Das Vorbild:

Das Model A wurde von Ford von 1928 bis 1931 in 4.320.446 Exemplaren hergestellt. Es war der Nachfolger des Model T, das 18 Jahre lang produziert wurde. Angetrieben wurde das Fahrzeug von einem 3,3 Liter Vierzylinder mit 40 PS, der Verbrauch lag bei 8-9 Liter auf 100 km. Über ein Dreiganggetriebe wurde die Kraft auf die Hinterachse geleitet, es waren Geschwindigkeiten bis 104 km/h möglich. Verkauft wurde dieses Coupe zum Preis von 549 Dollar.

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

Die Lackierung erfolgte in British Racing Green von Humbrol
Die Lackierung erfolgte in British Racing Green von Humbrol

Der Bausatz:

Monogram brachte diesen Bausatz 1962 erstmals in den Handel. Mein Kit stammt aus dem Kit 6047 von 1987, der zum Filmstart des Kinofilms "The Untouchables" auf den Markt kam. Er enthielt einen Rolls-Royce Phaeton und diesen Ford A. Den Inhalt der Box teilte ich mir mit meinem Hobbyfreund Eiko, er nahm den Rolls und ich den Ford.

Bei einem fast 60 Jahre alten Bausatz rechnete ich mit größeren Nacharbeiten, die aber letztenendes nicht viel größer waren als bei aktuellen Kits. Nur die Trennung von Karosserie und Dachteil in diesem Kit erforderte Nacharbeit, um den Spalt unterhalb der Fensterlinie zu schließen. Leider wurden früher die Glasteile nicht extra in Folie verpackt, was einige Kratzer auf den Glasteilen zur Folge hatte.

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

Der Bau:

Mein Ziel war es, den antiken Bausatz out of Box ohne zusätzliche Verfeinerungen zu bauen. Das Modell soll die Anfänge des Modellbaus repräsentieren.

Verwendete Hauptfarben: Kotflügel: Revell 07, Body: Humbrol 239, Dach: Revell 302, Felgen: aufgehelltes Revell 11.

Beim Bau erforderte das Versäubern der aus sehr hartem Kunststoff gefertigten Teile etwas mehr Aufwand als bei modernen Kits. Die Scheibe für das hintere Fenster paßte nicht und wurde aus Klarmaterial neu angefertigt. Schön gemacht ist die Kofferraumklappe mit dem sogenannten Schwiegermuttersitz, sie ist in Langlöchern gelagert und hat perfekte Spaltmaße.

1930 Ford Model A 5 Window Coupe

Fazit

Der alte Kit von Monogram läßt sich trotz seines Alters von mittlerweile fast 60 Jahren gut bauen, einzig die geteilten Teile der Karosserie und des Daches erfordern Spachtelarbeiten um eine gute Optik zu erreichen. Ich finde, dieser Bausatz hat eine Wiederauflage von Revell verdient. Zumal das 1930 Coupe von keinem anderen Hersteller in der Stock-Version angeboten wird.

Weitere Bilder

Der Kühler wird von zwei Metalldrähten gestützt1930 Ford Model A 5 Window Coupe1930 Ford Model A 5 Window Coupe1930 Ford Model A 5 Window Coupe1930 Ford Model A 5 Window Coupe1930 Ford Model A 5 Window Coupe1930 Ford Model A 5 Window Coupe

Der Kühler wird von zwei Metalldrähten gestützt

Der Kühler wird von zwei Metalldrähten gestützt 

Jens Lohse

Publiziert am 25. February 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1930 Ford Model A 5 Window Coupe

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog