Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Type 74 Tank

Type 74 Tank

von Tom Klose (1:76 Fujimi)

Type 74 Tank

Der Type 74-Panzer wurde ab 1975 bei den japanischen Selbstverteidigungskräften in einer Stückzahl von etwa 300 Fahrzeugen eingeführt. Er sollte den Type 61 ersetzen, war aber bereits schnell veraltet und wurde seinerseits vom Type 90 ersetzt. Das Fahrzeug hat eine Besatzung von vier Mann.

Die Länge des Type 74 beträgt 9,41 Meter, seine Breite 3,18 Meter und seine Höhe 2,25 Meter. Mit 38 Tonnen erreicht der 750 PS (560 kW) Dieselmotor von Mitsubishi eine Geschwindigkeit von 53 km/h.

Als Hauptbewaffnung wird eine 105-mm-Kanone M68 eingesetzt. Ein 7,62-mm-Blenden-MG und ein 12,7-mm-FlaMG komplettieren die Bewaffnung. Die Feuerleitanlage verfügt über einen Laserentfernungsmesser.

Quelle: Wikipedia

Type 74 Tank

Das Modell im Maßstab 1:76 von Fujimi entstand vor ein paar Jahren. Die Formen stammen aus dem Jahre 1996 und sind dementsprechend gut gelungen. Die Bauanleitung gliedert sich in elf Schritte. Der Bau ist recht einfach. Trotzdem ist die Detaillierung gut. Positiv fällt auf, dass die Luken geöffnet dargestellt werden können und im Bausatz zwei Besatzungsfiguren enthalten sind. Diese habe ich damals beim Bau weggelassen. Die Kette besteht aus acht Teilsegmenten für jede Seite. Damit geht der Bau zügig voran. Außerdem hängen die Ketten schön und vorbildgetreu durch.

Darstellbar sind zwei getarnte Maschinen der JGSDF. Da ich aber auch etliche Vorbildfotos von einfarbigen Panzern gefunden habe, entschied ich mich dieses Modell ebenfalls unifarben zu belassen.

Type 74 TankType 74 TankType 74 TankType 74 TankType 74 TankType 74 TankType 74 Tank

Type 74 Tank

 

Tom Klose

Publiziert am 19. May 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Type 74 Tank

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog