Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Tank 6 "Tyr"

Tank 6 "Tyr"

"What if Versuchspanzer der 1930er Jahre"

von Tom Klose (1:76 Eigenbau)

Tank 6 "Tyr"

Dies ist bereits mein dritter Umbau eines Airfix WKI-Panzers im Maßstab 1:76. Es stellt ein "What if" Projekt für die Zeit der späten 1930er Jahre dar. Dem ursprünglich namenlosen Fahrzeug habe ich den Namen "Tyr" (nach einem germanischen Kriegsgott) verpasst, da mir "Tank Nummer 6" zu profan erschien.

Tank 6 "Tyr"

Tank 6 "Tyr"

Der Tank wurde von mir in größerem Maßstab umgebaut. Eigentlich habe ich aus dem Bausatz nur die Seitenteile und einige andere Bauteilverwendet. Der Rest ist im Eigenbau entstanden. Das Modell wurde von mir um ca. 1/3 verbreitert und macht sich so entschieden besser als die recht schmale Wanne des Originals.

Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"

Tank 6 "Tyr"

 

Auch die Tarnung habe ich bereits an meinem E-100 vorher ausprobiert. Ein einfarbiges Fahrzeug fand ich zu langweilig. Da die Tarnung bereits sehr "unruhig" ist, habe ich auf sämtliche Kennungen und Hoheitszeichen verzichtet. Denkbar wären eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten und Nationen, auch wenn ich den Tank mit einer deutschen Besatzung versehen habe.

Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"Tank 6 "Tyr"

Tank 6 "Tyr"

 

Für die weitere Ausgestaltung habe ich auf bereits bewährte Techniken und Konstruktionen frührerer Modelle zurückgegriffen. Die Luken habe ich so gestaltet, dass sie im geöffnetem, oder geschlossenen Zustand dargestellt werden können.  Der Turm ist drehbar und wurde gegen Herabfallen mit einem selbst gebauten Mechanismus versehen.

Tank 6 "Tyr"

Tom Klose

Publiziert am 20. September 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Tank 6 "Tyr"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog