Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Mikoyan-Gurevich MiG-21

Mikoyan-Gurevich MiG-21

Libyan Air Force

von Marco Coldewey (1:144 Eduard)

Mikoyan-Gurevich MiG-21

Infos zum Orginal:

Seit dem Erstflug der Mikoyan-Gurevich MiG-21 sind nun mehr 64 Jahre vergangen, einige Luftwaffen betreiben dieses Flugzeug weiterhin. 2017 beschaffte die Luftwaffe Libyens fünf MiG-21MF aus dem Nachbarland Ägypten, ergänzend zu den vorhandenen sieben Stück. Lackiert sind diese in den „neuen“ Farben der Luftwaffe, seit dem Ende der Gaddafi-Regentschaft wird in Libyen nicht mir die komplett grüne Flagge, sondern die Version aus dem Jahr 1969 genutzt. Eingesetzt werden die MiGs auf der Gamel Abdel Nasser Airbase im Nordosten des Landes, nahe Tobruk.

Mikoyan-Gurevich MiG-21

Infos zum Bausatz:

Seit einiger Zeit bringt Eduard seine 1:144er Modelle in der Serie „Super44“ heraus. Neben vier bis fünf Decalvarianten liegen noch Masken dabei. Es sind jedoch alles Wiederauflagen von eigenen oder Platz-Kits, man verzichtet dafür zukünftig auf Eigenentwicklungen in 1:144.

Mikoyan-Gurevich MiG-21

Infos zum Bau:

Der Bausatz der MiG-21 ist in meinen Augen über jeden Zweifel erhaben. Ein toll detaillierter Kit, der auch nicht zu kompliziert aufgebaut ist. Dazu kommt noch eine sehr gute Teilequalität und ein schöner Decalbogen. Bei dem Bausatz, vor allem bei der Variante „Libyen“, lief es ungefähr so ab: gesehen, gefallen, gekauft und gebaut. Wie schon vorher gezeigt, nutzte ich noch ein Pitot von Master.

Mikoyan-Gurevich MiG-21

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 05. March 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Mikoyan-Gurevich MiG-21

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog