Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Unteroffizier Horst Schlick, 1./JG 77 Nordafrika

von Martin Banser (1:48 Eduard)

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Ja, ich weiß. Über die 109 ist schon viel geschrieben worden und etliche Bastelfotos wurden gezeigt. Aber sie ist halt ein ausgesprochen schönes Flugzeug.

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Vor drei Jahren habe ich auf Usedom im Hangar 10 die dort beheimatete Bf 109 G-6 fliegen sehen. Der „brutale“ Start des DB 605 ist schon beeindruckend und erzeugt ordentlich Gänsehaut. Das Flugbild tut das Übrige dazu. Man muss es erlebt haben.

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Das Original

Mittlerweile habe ich von der Bf 109 E bis zur Bf 109 K nahezu alle Varianten gebastelt. Eine G-2 fehlte mir noch. Eduard bietet den passenden Bausatz dazu an. Ich entschied mich, die Maschine des Unteroffiziers Horst Schlick von der 1./JG 77 zu bauen, die im November 1942 über Ägypten zu sehen war. Das Afrikatarnschema in RLM 79 und 80 fand ich interessant. Mit dem gleichen Typ ist Hans-Joachim Marseille im September 1942 tödlich verunglückt.

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Das Modell

Der Bau des Modells war Eduard typisch problemlos. Die Pilotenfigur von Verlinden schlummerte schon seit Jahren in der Schublade. Die Farben sind von Ammo of Mig und Tamiya. Für die Fleckentarnung in RLM 80 habe ich mit Farben von Tamiya die besten Erfahrungen gemacht. Gebrauchsspuren habe ich nur sehr dezent angebracht, da die Maschine noch nicht lange im Einsatz war.

Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

Martin Banser

Publiziert am 31. January 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 G-2/trop

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog