Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Jakowlew Jak-1B

Jakowlew Jak-1B

von Bernhard Schrock (1:48 Accurate Miniatures)

Jakowlew Jak-1B

In Anlehnung an die bis dato erschienenen Bausätze ist AM mit diesem Kit bzw. Kitfamilie ein sehr guter Wurf gelungen: gutes Cockpit, sehr schöne Oberflächendetails bzw. Gravuren und Details sowie eine sehr realistische Nachbildung der Stoffbespannung. Die Abziehbilder sind dünn und sehr sauber bzw. satt gedruckt.

Jakowlew Jak-1B

Natürlich hat sich die Aftermarketindustrie auch der Jak-Familie angenommen und diverse Cockpitsets herausgebracht: Das Cockpit macht allerdings auch aus dem Kasten eine sehr gute Figur.

Jakowlew Jak-1B

Die Lackierung entstand in der altbekannten BS-Manier mit selbstzusammengemischten Farben aus dem Humbrolprogramm. Als Vorlage diente der Ursprungskatalog von Aeromaster, in welchem für alle Farben Farbchips mit dem Originalfarbton eingeklebt waren.

Jakowlew Jak-1B

Die Landeklappen sind im Bausatz nicht getrennt vorhanden: es ist jedoch kein Problem, sie auszuschneiden und mit eingen Rippen und Stringern aus Plastikstreifen zu ergänzen. Wer Lust hat kann auch auf fotogeätzte Sätze von Eduard oder Part zurückgreifen.

Jakowlew Jak-1B

Das Flugzeug war ziemlich einfach konstruiert und dementsprechend gestaltet sich auch der Bausatz. Um das Erscheinungsbild zu beleben, hat AM die Querruder sowie das Seitenruder separat designt.

November1998
November1998

Das filigrane Fahrwerk gibt im Vergleich mit Originalfotos gut die Vorlagen wieder.

Bernhard Schrock

Publiziert am 11. December 2004

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Jakowlew Jak-1B

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog