Du bist hier: Home > Galerie > Carsten Görnhardt > KZKT-537L & MAZ-537

KZKT-537L & MAZ-537

von Carsten Görnhardt (1:72 Takom)

KZKT-537L & MAZ-537

Meiner Meinung nach ist dieser Bausatz sehr gut detailliert, auch die Gummireifen sind top nachgebildet. Es befinden sich auch Ätzteile im Karton. Gebaut habe ich die beiden Fahrzeuge nahezu "out of the Box". Geändert habe ich die Haltegriffe an Fahrerhaus und Schutzblechen. Die Seilwinden bekamen das entsprechende Seil und der KZKT seine Ballastgewichte sowie noch ein Diesel-Reservefaß. Damit beim MAZ das Seil nicht auf der Sattelplatte schleift, sind noch einige Kanthölzer eingespannt.

KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537

KZKT-537L & MAZ-537

 

MAZ-357

Beim MAZ handelt es sich um eine achträdrige Sattelzugmaschine (8x8). Den Antrieb besorgt ein 12-Zylinder-Dieselmotor mit 38,88 Litern Hubraum und 525 PS, der Verbrauch liegt bei ca. 125 l/100 km. Hinter dem Fahrerhaus befinden sich zwei Tanks mit je 420 Litern Kraftstoff, der dahinterliegenden Kasten beherbergt eine Seilwinde.

KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537
KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537
KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537

KZKT-537L & MAZ-537

 

KZKT-357L

Der KZKT-357L ist eine Erweiterung des MAZ, der vor allem für den Einsatz auf Flugplätzen vorgesehen war. Auf die Ladefläche kamen 16 t Gewichte, um bis zu 200 t schwere Flugzeuge schleppen zu können. Auch dieses Fahrzeug hatte eine Seilwinde an Bord.

KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537
KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537KZKT-537L & MAZ-537

KZKT-537L & MAZ-537

 

Um die Lackschäden darzustellen, versuchte ich das erste mal die Salzmethode. Ansonsten verarbeitete ich wieder allerlei Farben wie die von AK, Revell Vallejo und Citadel. Die Rostpigmente sind von MIG. Was mir besonders gut gefiel war, dass die Decals von den originalen Fahrzeugen abstammen.

KZKT-537L & MAZ-537

Carsten Görnhardt,
PMC Fritzlar-Homberg e.V.

Publiziert am 15. September 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Carsten Görnhardt > KZKT-537L & MAZ-537

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog