Du bist hier: Home > Galerie > Günter Kallenbach > Junkers Ju 52/3m

Junkers Ju 52/3m

von Günter Kallenbach (1:72 Italeri)

Junkers Ju 52/3m

Zum Original:

Die Version der Ju-52 hatte die Aufgabe, Minen in Hafenbereichen aufzufinden und zu zerstören. Dazu wurde ein großer Metallring an der Maschine befestigt, der durch Strom ein Magnetfeld herstellte und dabei die Minen zur Explosion brachte. Dabei war eine Mindestflughöhe von 100m einzuhalten. Daten: 3x 830 Ps BMW132 T-2. Aktionsradius ca. 1100 km.

Junkers Ju 52/3m

Zum Modell:

Der Bausatz von Italeri ist schon etwas älter aber auch der einzige. Die Montage ging problemlos, nur der Minenring hatte es in sich. Eingebaut habe ich noch eine Trage sowie zwei Bänke und einen Notfallbehälter. Ein viertes Besatzungsmitglied ist an Bord. Lackiert habe ich mit RLM Farben von Revell RLM 70/71 sowie RLM 55 blau, Revell 310 gelb.

Die Decals lassen zwei Markierugen zu. Ich habe mich für die Minensuch Gruppe 1 Baltic Sea entschieden.

Junkers Ju 52/3m

Günter Kallenbach

Publiziert am 10. March 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Günter Kallenbach > Junkers Ju 52/3m

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog