Du bist hier: Home > Neues > Archiv November 2019

November 2019

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht der Beiträge die November 2019 auf Modellversium veröffentlicht worden sind.

 
Montag, 11. November 2019
  • Der Anlass zum Bau eines Modelles muss nicht immer intrinsisch sein. Frank Barkhofens Modell einer Fokker D.VII sollte als Teil eines Group Builds den verstorbenen Gründer von ww1aircraftmodels ehren.
Galerie: Fokker D.VII
  • Ungewöhnlich im Outfit und denkwürdig, was die Kennung betrifft - das Vorbild von Jürgen Klinglhubers Jak-18 war die erste Maschine, die für die neugegründeten österreichischen Luftstreitkräfte abhob.
Galerie: Jak-18
  • Dass es für Rico Christmann bei der Douglas DC-2 von MPM eine zivile Version werden sollte, versteht sich fast von selbst. Decals aus der Grabbelkiste halfen da weiter.
Galerie: Douglas DC-2
Samstag, 09. November 2019
  • Decals oder Sticker, das darf bei neueren NASCAR-Kits keine Glaubensfrage sein, da muss man nehmen, was im Bausatz drin ist. Diesmal erläutert Thomas Lutz, wie er die Wassergleitbilder seines 2000 Dodge Intrepid vor Verschleiß schützt.
Galerie: 2000 Dodge Intrepid
Galerie: Modellbaumesse Ried 2019 Teil 3
  • Wenn Andy Hartung seinen Revell-Kit durch die North American P-51D Mustang von Starfix ersetzen will, scheint an dem Bausatz doch einiges dran zu sein. Der Bericht bringt die Licht- und Schattenseiten an den Tag.
Kit-Ecke: North American P-51D Mustang
Freitag, 08. November 2019
  • Ein bisschen von hier, ein bisschen von dort, das Ganze gut durchmischen und schon hat man ein neues Modell. So kommt es einem jedenfalls vor, wenn man Markus Schwerys Baubeschreibungen von Fahrzeugen aus der M113-Familie liest. Sein neuestes Erzeugnis, ein M901 ITV der thailänischen Armee, ist auch so entstanden.
Galerie: M901 ITV
Kit-Ecke: Bombe Carbonit, 4,5 kg, 10 kg und 20 kg
  • Obwohl es Doppelsitzer gab, gestaltete sich die Ausbildung der deutschen Jetpiloten hauptsächlich autodidaktisch nach dem Prinzip „zuschauen und nachmachen“. Das Vorbild von Carl Freitags einsitziger Messerschmitt Me 262 A-1a dürfte als Schulflugzeug für diesen Modus verwendet worden sein.
Galerie: Messerschmitt Me 262 A-1a
Donnerstag, 07. November 2019
  •  In seinen Bericht zum Mercedes-Benz L-701 (Umbau) demonstriert uns Carsten Görnhardt, wie ein gebautes Modell überarbeitet und von einer militärischen in eine zivile Variante umgebaut werden kann. Somit wird das Modell wie im fiktiven Vorbild einer andern Nutzung zugeführt. 
Galerie: Mercedes-Benz L-701 (Umbau)
  • Das Set Sanitäter von Atlantic Models wartet mit einigen ungewöhnlichen Figuren auf, die einzigartig sind. Tom Klose stellt uns den Figurensatz vor. 
Kit-Ecke: Sanitäter
  • Mit seinem Diorama mit der Bleriot XI entführt uns Rainer Kijak in die Pionierzeit der Fliegerei. Tragödien geschahen, aber es wurden auch große Triumphe gefeiert, wie 1909, als die erste Kanalüberquerrung gelang. Hierbei könnte sich die hier gezeigte Szene so oder ähnlich abgespielt haben. 
Galerie: Bleriot XI
Mittwoch, 06. November 2019
  • Nicht wenig Aufwand hat Thomas Bischoff in sein Modell gesteckt, um eine Junkers Ju 52 der spanischen Fluggesellschaft Iberia zu bauen. Die Farbtupfer machen das Flugzeug zu einem Hingucker!
Galerie: Junkers Ju 52
Galerie: Modellbaumesse Ried 2019 Teil 2
  • Während in anderen Rennserien bei aerodynamischen Hilfsmitteln aus dem Vollen geschöpft wird, scheinen NASCAR-Fahrzeuge nahezu ohne auszukommen. Dass dem nicht ganz so ist, erläutert Thomas Lutz in seinem Bericht über den 2000 Ford Taurus.
Galerie: 2000 Ford Taurus
Dienstag, 05. November 2019
  • Als Erinnerung an einen Besuch des 75. Jahrestages des D-Day in der Normandie hat Marcel Groot mit einem Willys Jeep eine Szene geschaffen, die eindrucksvoll die damaligen Ereignisse wiederspiegelt.
Galerie: Willys Jeep
  • Der Bausatz der Boeing 737-700/C-40B ist auch so ein Grenzfall: Militär oder Zivil? Wenn er von Johannes Wipauer vorgestellt wird, wird irgendwann ein Airliner daraus.
Kit-Ecke: Boeing 737-700/C-40B
  • Mit fast 50 cm Höhe braucht das Modell der Ariane V relativ viel Platz, gebaut wurde es von Johannes Wipauer.
Galerie: Ariane V
Montag, 04. November 2019
  • Die Fokker D.XII war ein weiterer Versuch, mit Jagdflugzeugen auf dem amerikanischen Markt Fuss zu fassen. Mit diesem seltenen Typ will John Haas einmal mehr einen Puzzlestein zur Dokumentation der Geschichte der Luftfahrt hinzufügen.
Galerie: Fokker D.XII
  • NASCAR ist nicht alles! Zu guter Letzt erhalten wir von Thomas Lutz in Teil 4 eine Übersicht zu Bausätzen aus anderen Stock Car-Rennserien, Combo-Bausätzen und Limited Editions.
Kit-Ecke: NASCAR / Stock Car-Bausätze Teil 4
  • Eine Veranstaltung ganz in eigener Sache war die Ausstellung 25 Jahre Modellbaufreunde Borgentreich. Als einer der zahlreichen Besucher hat es sich Matthias Pohl nicht nehmen lassen, einen Bericht darüber zu verfassen.
Galerie: 25 Jahre Modellbaufreunde Borgentreich
Samstag, 02. November 2019
  • Den Airbus A320-232 der Laudamotion könnte man als "Österreicher mit türkischen Wurzeln" bezeichnen. Das Modell dazu hat Johannes Wipauer gebaut.
Galerie: Airbus A320-232
  • Über das tatsächliche Aussehen eines Tyrannosaurus Rex kann letztendlich nur spekuliert werden. Die Theropoden-Büste von Marcos Felipe, die erneut im Eigenbau entstanden ist, dürfte dem Vorbild recht nahe kommen.
Galerie: Theropode
 
Du bist hier: Home > Neues > Archiv November 2019

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog