Du bist hier: Home > Neues > Archiv Januar 2020

Januar 2020

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht der Beiträge die Januar 2020 auf Modellversium veröffentlicht worden sind.

2020
JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
 
Freitag, 24. Januar 2020
  • Die von Franz Schubert gebaute Focke-Wulf FW 190 A-5 konnte von ihm nicht nur besichtigt werden, das Vorbild könnte man auch als einen wahren Phönix aus der Asche bezeichen. Denn nach Ihrer Entdeckung und originalgetreuen Restauration fliegt sie sogar wieder.
Galerie: Focke-Wulf FW 190 A-5
  • Master-X bietet für den Junkers F13 Bausatz von Revell zahlreiche Umbauvarianten an, derzeit insgesamt sieben. Hier die Vorstellung der Junkers F13 Eurasia in einer attraktiven Bemalung
Kit-Ecke: Junkers F13 Eurasia
  • Der hier gezeigte Kenworth Aerodyne von Gerd Hake war ein Wochenendprojekt. Vermutlich genauso lange wie der Bau haben die Überlegungen zur Farbgebeung gedauert.
Galerie: Kenworth Aerodyne
Donnerstag, 23. Januar 2020
  • Mit dem Heller/Eduard-Modell Mirage 2000-5 im Maßstab 1:48 meldet sich Alexander Jost nach einer fast einjährigen Bastelpause auf Modellversium zurück.
Galerie: Mirage 2000-5
  • Nach längerer Zeit hat Tom Klose für uns wieder einmal Figuren von Revell bemalt. Gleichzeitig stellt er uns das Set "französische Infanterie" (1.Weltkrieg) vor.
Galerie: Französische Infanterie
  • Fast schon als Belastung für die Luftwaffe könnte man die beim Frankreichfeldzug erbeuteten Morane-Saulnier MS.406 bezeichnen. Viele Maschinen wurden als Trainer eingesetzt, so wie das Vorbild von Rainer Kijaks Modell.
Galerie: Morane-Saulnier MS.406
Mittwoch, 22. Januar 2020
  • Mit einer sehr brisanten Ladung ist Thomas Brückelts Lockheed F-104G Starfighter unterwegs. Nicht nur deshalb ist das Revell-Modell eine Besonderheit in seiner Starfighter-Vitrine.
Galerie: Lockheed F-104G Starfighter
  • Das Vorbild der Lisunov Li-2 ist ein Oldtimer, der noch heute für Auftritte bei Airshows, aber auch fürs Mitfliegen von zahlenden Gästen verwendet wird.
Kit-Ecke: Lisunov Li-2
  • Es ist sehr selten zu sehen, dass ein deutscher Panzer einen Namen trägt. Dass Andy Hartung für den Pz.Kpfw. VI Ausf. B mit Porscheturm "Anneliese" auch noch den Lebenslauf recherchieren konnte, ist schon fast als Glücksfall zu bezeichnen.
Galerie: Pz.Kpfw. VI Ausf. B mit Porscheturm
Dienstag, 21. Januar 2020
  • Beim Bau der PZL P.11 hat Daniel Stihler fast meht Zeit für Recherechen der Lackierung benötigt als für den eigentlichen Bau. Den Erfolg dieser Bemühungen sehen wir hier.
Galerie: PZL P.11
  • Den Bausatz der Junkers G24 gib es nun schon seit Jahren von den verschiedensten Herstellern, allerdings stets in ziviler Ausführung. Für eine militärische Variante bietet Master-X den Conversion-Bausatz Junkers G24/he "Luftwaffe"
Kit-Ecke: Junkers G24/he "Luftwaffe"
  • Mit dem AT-ST von Bandai zeigt uns Marco Coldewey sein nächstes Star Wars Modell im Maßstab 1:144.
Galerie: AT-ST
Montag, 20. Januar 2020
  • „Fake News“ sind keine Erfindung der Gegenwart- das beweist ein Blick auf die Me 209 V4 in der vorliegenden Lackierung. Roland Sachsenhofer hat seine zweite Me 209 als „Propagandamaschine“ gebaut.
Galerie: Me 209 V4
  • Mit dem Land Rover Series III LWB bringt Revell die letzte Auto-Neuheit des Jahres 2019 in den Handel. Jens Lohse stellt den Kit vor.
Kit-Ecke: Land Rover Series III LWB Station Wagon
  • Das Thema "Vietnam" lässt Stefan Szymanski nicht los, nicht zuletzt wegen der größeren Auswahl, die in letzter Zeit verfügbar ist. Das mit viel Aufwand gebaute Hurricane Aircat ist in ein nicht weniger aufwändiges Diorama eingebettet.
Galerie: Hurricane Aircat
Samstag, 18. Januar 2020
Galerie: Colonial Viper Mk. II
  • Die Heeresstruktur 2011 ist schon fast 10 Jahre alt. In Profile 94 wird beschrieben, welche Auswirkungen dies auf die 1. Panzerdivision hatte.
Presse-Ecke: Die 1. Panzerdivision im HEER2011
  • Seine MIG-21MF präsentiert uns Dietmar Ehret in einem ungewohnten und kontrastreichen Farbkleid der ägyptischen Luftwaffe.
Galerie: MIG-21MF
Freitag, 17. Januar 2020
  • Ohne Frage war es die richtige Entscheidung, Airfix´ Lockheed Constellation nicht der Vernichtung anheim zu geben, nachdem die Bausatzdecals zu Staub zerfallen waren. Der Inhalt seiner Restekiste hat Gerd Hake zu einer sehenswerten Alternative inspiriert.
Galerie: Lockheed Constellation
  • Mit der Douglas DC-4 der Pan American Airways präsentiert uns Marco Coldewey einen weiteren Klassiker der zivilen Luftfahrt.
Galerie: Douglas DC-4
  • Mit dem 1966 Toyota 2000 GT zeigt Thomas Lutz, nach einer kurzen Abkehr von seinem Stammgebiet NASCAR, einen sehr seltenen japanischen Sportwagen, der designmäßig eng an dem Jaguar E-Type angesiedelt ist.
Galerie: 1966 Toyota 2000 GT
Donnerstag, 16. Januar 2020
  • Anstelle der sonst auf M113 basierenen Modelle nimmt uns Markus Schwery mit seinem Modell des UAZ 452 Tabletka mit in die Welt seiner Lieblingszeichentrickserie "Mascha und der Bär".
Galerie: UAZ 452 Tabletka
  • Nachdem schon mehrere Lineale aus Kunststoff unbrauchbar geworden sind, verwendet Johannes Wipauer diesen Stainless T Ruler als Lehre für Schneiden und Gravieren.
Kit-Ecke: Stainless T Ruler
  • Auch Großbritannien setzte die Grumman Hellcat ein. Aus Eduards DualCombo-Edition hat Michael Schröder eine Mk.I vom europäischen Kriegsschauplatz und eine Mk.II aus dem Pazifikkrieg gebaut.
Galerie: Grumman Hellcat
Mittwoch, 15. Januar 2020
  • Auch wenn der Opel Blitz von Gerald Zobel hervorragend gebaut und lackiert wurde, hat der Fahrer anscheinend irgendetwas auszusetzen. Sein Missmut ist nicht zu übersehen.
Galerie: Opel Blitz
  • Mit dem Figurenset Kriegsmarine setzt Tom Klose seine Besprechung von alten Atlantic Figuren fort. Trotz einiger Mängel ist dies ein interessantes und in gewisser Weise einzigartiger Figurensatz.
Kit-Ecke: Kriegsmarine
  • Mit einer Tupolew Tu-154M, die über die Weihnachtsfeiertage als Entspannungsprojekt entstanden ist, kehrt Patrick Kirchesch zu seinem gewohnten Metier zurück.
Galerie: Tupolew Tu-154M
Dienstag, 14. Januar 2020
  • Keine Mühen scheut Thomas Brückelt, um seinen Lieblingsbands modellbauerische Denkmäler zu setzten. Diesmal wurde aus Tamiyas Lamborghini Countach LP500S das "Slayermobil".
Galerie: Lamborghini Countach LP500S
Kit-Ecke: Type 2,5-32 Wehrmacht Light Truck 1,5t Africa with cargo
  • Eigentlich als Rennflugzeug entwickelt, fiel das einzige Exemplar der Payen Pa.22 Flechair letztendich den Wirren des Krieges zum Opfer. An Rainer Kijaks Modell ist die ungewöhnliche Auslegung der Maschine gut zu erkennen.
Galerie: Payen Pa.22 Flechair
Montag, 13. Januar 2020
  • Der Me 209 V1 sieht man Ihren Existenzzweck gleich an: Geschwindigkeit! Roland Sachsenhofer zeigt in diesem Artikel, wie es ihm beim Bau dieses Modells von Special Hobby ergangen ist.
Galerie: Me 209 V1
  • Hinter der umfangreichen Bezeichnung Type 2,5-32 Wehrmacht Light Truck 1,5t Europe verbirgt sich ein Bausatz des 1,5t-Opel Blitz. Damit reiht sich Attack Hobby Kits in die umfangreiche Liste der Hersteller eines Opel Blitz-Bausatzes in 1:72 ein. 
Kit-Ecke: Type 2,5-32 Wehrmacht Light Truck 1,5t Europe
  • Mit dem 1982 Buick Regal nimmt uns Thomas Lutz zurück in die Ovale der USA, zurück zur NASCAR-Rennserie. Hier wurde viel Erfahrung benötgt, weshalb zunehmend die Amateure und Gastfahrer verdrängt wurden.
Galerie: 1982 Buick Regal
Samstag, 11. Januar 2020
  • Wer „The Expendables 3“ gesehen hat, kennt diese Antonow An-26 bestimmt. Für Marco Coldewey hat dieses Flugzeug aber noch eine ganz andere Geschichte.
Galerie: Antonow An-26
  • Der fliegende Tiger und die Haifischmaul-Noseart waren die Erkennungszeichen der Curtiss P-40B der American Volunteer Group. Neben etlichen Detailverbesserungen sind dies auch die prägnanten Merkmale von Martin Kartes Modell.
Galerie: Curtiss P-40B
  • Die NATO Troops von der Firma ESCI werden uns von Tom Klose vorgestellt und wurden ebenfalls von ihm bemalt. Es bietet einen guten Überblick über die vier dargestellten europäischen Armeen. 
Galerie: NATO Troops
Freitag, 10. Januar 2020
  • Mittlerweile seit über 15 Jahren dürfen wir Modelle von Daniel Schlosser auf MV bewundern. Heute ist eine Spitfire Mk VI von Italeri an der Reihe.
Galerie: Spitfire Mk VI
  • Einen schönen Spritzgußbausatz der Boeing 307 Stratoliner hat Roden noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt gebracht. Aber wo viel Licht ist...
Kit-Ecke: Boeing 307 Stratoliner
  • Sehr selten zu sehen ist der MTW Kätzchen, ebenfalls ein Panzerprojekt, das nie über den Prototypenstatus hinausgekommen ist. Mario Möhring behandelt in seinem Bericht auch die Licht- und Schattenseiten des Thunder Model-Bausatzes.
Galerie: MTW Kätzchen
Donnerstag, 09. Januar 2020
  • Seinen Einstand bei MV gibt Stefan Ballak mit einem M42 A1 Duster (early), der als Erinnerungsstück für seinen Vater an dessen Zeit bei der Bundeswehr gedacht ist. Herzlich willkommen!
Galerie: M42 A1 Duster (early)
  • Die MiG-21UM "Mongol B" von KP bringt eine eher seltene Doppelsitzerversion der MiG-21 auf die Basteltische. Was den Bausatz ausmacht, verrät uns heute Manuel Leyva.
Kit-Ecke: MiG-21UM "Mongol B"
  • 2019 feierte Deutschland 30 Jahre Wiedervereinigung. Der DDR-Bausatz und damit das Vorbild der Dassault Mercure von Johannes Wipauer sind deutlich älter.
Galerie: Dassault Mercure
Mittwoch, 08. Januar 2020
  • Viele Modelle in Wolfgang Warnholtz´ Galerie sind von der Farbgebung her eher schlicht, einen echten Farbtupfer stellt hier die  Douglas DC-6B der Surinam Airways dar.
Galerie: Douglas DC-6B
  • Wer die Mi-1 kennt, wird sich erst mal verwundert die Augen reiben über Jürgen Klinglhubers SM-1/300 mit angebauten Tragflächen. Tatsächlich gab es eine Versuchsmaschine in dieser Konfiguration.
Galerie: SM-1/300 mit angebauten Tragflächen
  • Der Cromwell Cruiser Tank von Airfix ist ein Spitzenmodell. Tom Klose stellt uns im Bericht diesen Bausatz vor und berichtet von seinen Erfahrungen.
Galerie: Cromwell Cruiser Tank
Dienstag, 07. Januar 2020
  • Zurück in die Zeit des Kalten Krieges, als die Transall C-160D noch in den ihr zugedachten Aufgabenfeldern agieren konnte, versetzt uns Benedikt Decker mit seinem sehr authentisch gebauten Modell.
Galerie: Transall C-160D
Kit-Ecke: Phänomen Granit 25H Late Ambulance Wehrmacht
  • Mit dem 1995 Porsche 911 SCCA setzt Thomas Lutz seine Nebenserie fort: Ein Wagen aus verschienden Rennserien. Dabei bleibt er aber seinem Lieblingsmaßstab 1:24 treu. 
Galerie: 1995 Porsche 911 GT2
Montag, 06. Januar 2020
  • Während der 24 Jahre andauernden Einsatzzeit der F-14 bei der VF-101 Grim Reapers war diese Einheit mit allen drei Versionen dieses Typs ausgerüstet. Ralf Helgerts Grumman F-14D Tomcat stellt die letzte Einsatzvariante dar, die bei den Grim Reapers im Betrieb war.
Galerie: Grumman F-14D Tomcat
  • Die Haunebu II German Flying Saucer ist als Bausatz ein kontrovers diskutierter Bausatz. Doch die hier vorliegende zivile Version von Squadron Models in 1:72 sollte nicht in diese Kategorie fallen. Bernd Heller stellt uns den Bausatz vor.
Kit-Ecke: Haunebu II German Flying Saucer
  • Mit einer Bell UH-1D präsentiert Michael Franz das legendäre Fluggerät für den Luftrettungsdienst in den 1970ern und 1980ern. Das Modell ist aus dem ebenso legendären Revell-Bausatz entstanden.
Galerie: Bell UH-1D
Samstag, 04. Januar 2020
  • Einer der Klassiker im Revell-Formenfundus ist die USS Long Beach. Auch Andy Hartung hat sich einst an dem altehrwürdigen Bausatz versucht und zeigt uns nun das Ergebnis.
Galerie: USS Long Beach
  • Die Auswahl an Bausätzen für einen M2 ist durchaus als reichhaltig zu bezeichnen. Was aber Trumpeters M2A2 ODS/ODS-E Bradley Fighting Vehicle von den anderen abhebt, erläutert Andreas Eidner in seinem Bericht.
Kit-Ecke: M2A2 ODS/ODS-E Bradley Fighting Vehicle
  • Obwohl die DFS Olympia Meise nie für den Zweck eingesetzt wurde, für den sie eigentlich entworfen wurde, war es das Flugzeug, mit dem viele Piloten den Überlandflug lernten. Das Modell von Thomas Brückelt zeigt ein Exemplar aus der Tschechoslowakei.
Galerie: DFS Olympia Meise
Freitag, 03. Januar 2020
  • Aus einem alten LKW-Modell hat Carsten Görnhardt mit viel Aufwand seinen Rat Rod Truck Peterbilt 359 gezaubert, von der Optik her ein recht unangenehmer Zeitgenosse, dem man nicht unbedingt auf einer einsamen Straße begegnen möchte!
Galerie: Rat Rod Truck Peterbilt 359
Kit-Ecke: Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen
  • Die W-Version kennen wir ja schon, und mit der Grumman AF-2 S Guardian ist nun das Hunter/Killer-Team komplett. Jens Bremer hat versucht, für sein Modell das Optimale aus dem nicht gerade berauschenden ACE-Bausatz herauszuholen.
Galerie: Grumman AF-2 S Guardian
Donnerstag, 02. Januar 2020
  • Zum Jahresbeginn treffen wir erneut auf einen alten Bekannten: den in einem früheren Beitrag schon vorgestellen Jagdpanzer IV hat Theo Peter diesmal an die Ostfront verortet.
Galerie: Jagdpanzer IV
  • Wer glaubt, mit der Vorstellung von Revells Polikarpov I-153 Chaika ein Déjà-vu-Erlebnis zu haben, liegt nicht ganz verkehrt: der aus ICM-Formen stammende Bausatz wurde auf MV schon einmal besprochen. Was den Unterschied zur Urfassung ausmacht, beschreibt Andy Hartung in seinem Bericht.
Kit-Ecke: Polikarpov I-153 Chaika
2020
JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
 
Du bist hier: Home > Neues > Archiv Januar 2020

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog