Du bist hier: Home > Neues > Archiv Dezember 2017

Dezember 2017

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht der Beiträge die Dezember 2017 auf Modellversium veröffentlicht worden sind.

 
Samstag, 09. Dezember 2017
  • Der dritte 1:48 Panavia Tornado IDS in Dietmar Ehrets Galerie kommt diesmal von Revell. Dargestellt ist die erste ASSTA 3-kampfwertgesteigerte Maschine.
Galerie: Panavia Tornado IDS
  • Der M3 Lee early ist inzwischen die vierte Version dieses Modells von TAKOM in 1:35. Ronny Lamberti hat für uns den Bausatz unter die Lupe genommen.  
Kit-Ecke: M3 Lee early
  • Seinem Faible für Reißbrettstudien und Prototypen entsprang die Saab 37 Viggen, die Thomas Brückelt für einen Freund gebaut hat.
Galerie: Saab 37 Viggen
  • Auch wenn es sich beim Germany V1 Missile Launcher With E50 Body um einen "Papiertiger" handelt, so stellt dieses fiktive Konzept die Basis für ein interessantes Modell dar. Manuel Leyva hat für uns einen Blick in den Karton geworfen.
Kit-Ecke: Germany V1 Missile Launcher With E50 Body
Freitag, 08. Dezember 2017
  • Mit Trumpeters MiG-19PM Farmer-E hat Andreas Hermanns ein Ausstellungsmodell out of the box gezaubert.
Galerie: MiG-19PM Farmer-E
  • Mit dem T-55 AM/AM2B erscheint bei Revell die finale Version dieses mittleren Kampfanzers sowjetischer Herkunft. Manuel Leyva hat sich den Bausatz genauer angeschaut.
Kit-Ecke: T-55 AM/AM2B
  • Mit einem BA-64 B Aufklärungsfahrzeug der NVA stellt uns Steffen Mydlak heute ein "kleines" Modell vor.
Galerie: BA-64 B
  • Bei ingesamt 13 Sitzplätzen in der Kabine kommt Eduard mit seinen UH-1D seatbelts STEEL nicht ungelegen.
Kit-Ecke: UH-1D seatbelts STEEL
Donnerstag, 07. Dezember 2017
  • Gerhard Doppelhofer gibt mit diesem Scania 142 H von Italeri in 1:24 seinen MV-Einstand. Herzlich willkommen!
Galerie: Scania 142 H
  • Mit dem Dragon-Bausatz Douglas X-3 Stiletto stellt uns Johannes Wipauer ein Unikat sowohl im Original als auch im Maßstab 1:144 vor.
Kit-Ecke: Douglas X-3 Stiletto
  • Kaum für uns in der Kit-Ecke besprochen, hat Johannes Wipauer Dragons Douglas X-3 Stiletto auch schon direkt gebaut.
Galerie: Douglas X-3 Stiletto
  • Kitty Hawks neue Huey ist zwar schon "state-of-the-art", aber mit Eduards UH-1D cargo interior kann der Modellbauer noch mehr aus dem neuen Bausatz herausholen, meint Felix Troschier.
Kit-Ecke: UH-1D cargo interior
Mittwoch, 06. Dezember 2017
  • Der Zubehörmarkt ist bei Decal-Angeboten mit Vorsicht zu genießen. Dort ist manchmal einiges anders, als es scheint, erfuhr Alexander Jost beim Bau seiner 48er MiG-23MF Flogger-B von Trumpeter.
Galerie: MiG-23MF Flogger-B
  • Im zweiten Teil seiner ausführlichen Besprechung des DKM U-Boat Type VIIC U-552 Bausatzes von Trumpeter bringt Olaf Krabbenhöft Licht in das Dunkel des Innnenbootes. Nach seinem ernüchternden Zwischenfazit bei der Besprechung des Außenbootes sind wir gespannt, wie sein endgültiges Urteil ausfallen wird.
Kit-Ecke: DKM U-Boat Type VIIC U-552 Teil 2
  • Das Monster unter den Fahrzeugen seiner Klasse ist der Chevrolet Suburban. Jan Naumann stellt uns heute ein Exemplar aus dem Jahr 1966 vor.
Galerie: 1966 Chevrolet Suburban
  • Was man mit den German U-boat flags im Maßstab 1:48 von Eduard anfangen soll, erläutert uns Olaf Krabbenhöft in seiner Vorstellung des Sets.
Kit-Ecke: German U-boat flags
Dienstag, 05. Dezember 2017
  • Was passieren kann, wenn einem ein längst vergessener Bausatz unverhofft über den Weg läuft, beschreibt uns Manuel Schwarzenberger in seinem Bericht über die Cessna A-37A Dragonfly.
Galerie: Cessna A-37A Dragonfly
  • Das DKM U-Boat Type VIIC U-552 im Maßstab 1:48 ist mit 1,40m Länge ein ziemlicher Brocken, wie Olaf Krabbenhöft zu berichten weiß. Er hat sich den Bausatz von Trumpeter für eine Tiefenanalyse vorgenommen, leider hat er nicht viel Gutes zu berichten. Im ersten Teil wirft er einen genaueren Blick auf das Außenboot.
Kit-Ecke: DKM U-Boat Type VIIC U-552 Teil 1
  • Einen Sea Harrier FRS1 aus der Zeit des Falklandkrieges hat Tom Klose aus dem alten Matchbox-Bausatz gezaubert.
Galerie: Sea Harrier FRS1
  • Die Napoleonic British Heavy Dragoons von HäT in der Größe 28mm überzeugen uns nicht wirklich. Sie eignen sich allenfalls für größere Szenen, in denen sie nicht so im Vordergrund stehen.
Kit-Ecke: Napoleonic British Heavy Dragoons
Montag, 04. Dezember 2017
  • Einmal ein Ungetüm wie diesen sowjetischen Radbagger E-302B steuern, davon träumen wahrscheinlich viele insgeheim. Michael Franz hat ihn nun zumindest in der Vitrine stehen.
Galerie: sowjetischer Radbagger E-302B
  • Dem Formenfundus von Italeri ist es zu verdanken, dass wir das Sd.Kfz. 167 StuG IV im Maßsatb 1:35 wieder in den Händlerregalen vorfinden. Ronny Lamberti stellt uns die 2017er Wiederauflage durch Revell vor.
Kit-Ecke: Sd.Kfz. 167 StuG IV
  • Als schnelles Zwischendurchprojekt für einen sogenannten "Group Build" entstand bei Bill Retoff diese Jakowlew Jak-3 von Heller in 1:72.
Galerie: Jakowlew Jak-3
  • Wie der Name schon vermuten lässt, enthält das Set HMS Hood pt.3 railings von Eduard ausschließlich die Relings zur Verfeinerung der großen Hood von Trumpeter. 
Kit-Ecke: HMS Hood pt.3 railings
Samstag, 02. Dezember 2017
  • Martin Schiffel gibt heute mit einem E-100 mit kompletter Inneneinrichtung seinen MV-Einstand. Herzlich willkommen!
Galerie: E-100
Kit-Ecke: Model 239 Buffalo "Taivaan Helmi over Finland"
  • Der spanische Bürgerkrieg war Testfeld für Flugzeugentwicklungen wie die Messerschmitt Bf 109 E, die uns Michael Gosse heute in den Farben der Legion Condor vorstellt.
Galerie: Messerschmitt Bf 109 E
  • Academys F-15E Strike Eagle im Maßstab 1:72 darf sich über ein stabiles Metallfahrwerk von Scale Aircraft Conversions freuen.
Kit-Ecke: F-15E Strike Eagle
Freitag, 01. Dezember 2017
  • Der Learjet ist eines der bekanntesten Geschäftsreiseflugzeuge. Weniger bekannt ist die Version Gates Learjet UC-36A der japanischen Marine, welche uns Marco Coldewey zeigt.
Galerie: Gates Learjet UC-36A
  • Das MRAP KAMAZ-63968 "Typhoon-K" gehört zu einer neuen Generation von Militärfahrzeugen für die russische Armee. Von Takom gibt es nun einen Bausatz der dreiachsigen Ausführung. Thomas Schäffter hat den Karton mal für uns ausgepackt.
Kit-Ecke: Russian MRAP KAMAZ-63968 "Typhoon-K"
  • Das Vorbild dieser Iljuschin Il-14P, die Rico Christmann in 1:72 aus einem Amodel Kit gebaut hat, flog im Original bei der "anderen" Deutschen Lufthansa.
Galerie: Iljuschin Il-14P
 
Du bist hier: Home > Neues > Archiv Dezember 2017

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog