Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > PZL W-3RM Anakonda

PZL W-3RM Anakonda

von Ulrich Warweg (1:72 AJ Model)

PZL W-3RM Anakonda

Der nächste Hubschrauber ist ein PZL W-3RM "Anakonda" als SAR Hubschrauber der polnischen Marine, die an zwei Stützpunkten an der Ostsee, in Darlowo (deutsch: Rügenwalde) sowie in Gdynia (deutsch Gdingen) diesen Helikopter vorhält. Die Spezifikationen der Baureihe RM umfassen u.a. die Notwasserungsanlage, der Suchscheinwerfer wurde mittlerweile durch ein FLIR ersetzt.

PZL W-3RM Anakonda

Auch hier habe ich die SAR-Crew von PJ-Productions verwendet neben einer umfangreichen Photo-Ätzteil-Platine von "Part Etching" mit Zurüstteilen für den Außenbereich des Hubschraubers (aufgrund der Menge an Teilen wollte ich schon in die "IG Metall" eintreten...). Daneben scrachte ich einige Anbauteile. Im Bug galt es einiges an Gewicht einzubauen, da der Bausatz sehr hecklästig ist.

PZL W-3RM Anakonda

PZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM AnakondaPZL W-3RM Anakonda

PZL W-3RM Anakonda

 

Ulrich Warweg

Publiziert am 26. April 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > PZL W-3RM Anakonda

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog