Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Incom Corporation T-65 X-Wing

Incom Corporation T-65 X-Wing

von Jan Wampfler (1:72 Revell)

Incom Corporation T-65 X-Wing

Nach ein paar Warbirds wollte ich mich mal plauschest halber an einem Sciene Fiction Modell austoben. Den X-Wing kennt jeder und deswegen muss ich auf den Raumjäger nicht näher eingehen.

Incom Corporation T-65 X-Wing

Incom Corporation T-65 X-Wing

Mein erster Film den ich im Kino sah war 1985 «Return of the Jedi». Damals hob Luke Skywalker mit Hilfe seiner Jedi Fähigkeiten seinen notgelandeten X-Wing aus einem Morast-Tümpel. Und ungefähr so einen used-look wollte ich meinem X-Wing verpassen.

Incom Corporation T-65 X-Wing

Incom Corporation T-65 X-Wing

Die Passgenauigkeit erntet nur Lob. Mein Tuning hielt sich in Grenzen, eigentlich habe ich nur mit Wasserfarbe und verschiedenen Kreidenpulvern gealtert. Noch ein wenig Trockenmalen und fertig war mein X-Wing. Das Modell ist dermassen massiv konstruiert, dass es wohl auch ohne weiteres Ausflüge ins Kinderzimmer überleben wird. Da ich nicht vorhabe den X-Wing wieder zu demontieren wurden gleich alle Teile verklebt.

Ich weiß, ein parkierter X-Wing hat seine Flügel nie in der X Stellung…

Incom Corporation T-65 X-Wing

Incom Corporation T-65 X-Wing

Incom Corporation T-65 X-Wing

Jan Wampfler

Publiziert am 10. April 2007

Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Incom Corporation T-65 X-Wing

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog