Modellbau Magazin Modellversium
Du bist hier: Home > Galerie > Autos > AC Cobra 427

AC Cobra 427

Black Beauty

von Bernd Wachter (1:24 Monogram)

AC Cobra 427

1150 kg Leergewicht, 7 Liter Hubraum, 425 PS, 641 Nm ... verpackt in eine Aluminium Karosserie auf einem Gitterrohrrahmen. Mit solchen Werten katapultierte 1965 erstmals eine Cobra 427 ihren Piloten in weniger als 5 Sekunden von 0 auf 100 Km/h. Der Highspeed lag bei 250 Km/h.

AC Cobra 427

Der betagte Monogram Bausatz in seiner 24-fachen Verkleinerung ist da etwas weniger spektakulär! Detaillierung und Passgenauigkeit reichen aber dennoch aus, um "Out Of Box - mit kleinen Nacharbeiten" eine schwarze Schönheit auf die Miniaturräder zu stellen.

Die schwarze 3-Schicht Hochglanzlackierung gelang problemlos mit Tamiya TS 14 Sprühlack. Für das Interieur verwendete ich das Sand-matt von Revell, wobei Sitze und Armaturentafel nach gründlichem Durchtrocknen mit einem weichen Tuch leicht abgerieben wurden, wodurch ein schöner Ledereffekt entsteht.

Die Sicherheitsgurte entstanden wieder "low budget" aus bemalten dünnen Klebebandsteifen.

AC Cobra 427

Für die Verkabelung im Motorraum kam Kupferlitze aus dem Eisenbahnzubehör zur Verwendung, ansonsten wurden keine zusätzlichen Teile verbaut.

Die Kennzeichen entstanden mittels einfacher Anreibebuchstaben auf weißer Selbstklebefolie ... also quasi ... "Old Shool" ;-)

AC Cobra 427

AC Cobra 427

AC Cobra 427

Bernd Wachter

Publiziert am 06. Oktober 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > AC Cobra 427

© 2001-2014 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum