Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Aero Ae-145

Aero Ae-145

von Rico Christmann (1:72 Amodel)

Aero Ae-145

Original

Das viersitzige Reiseflugzeug Aero 45 entstand 1945 im tschechischen Flugzeugwerk Aero. Der Prototyp flog 1947 zum ersten Mal. Es folgten um die 400 Serienflugzeuge, von denen viele exportiert wurden. In China wurde der Typ in Lizenz gebaut. 1959 entstand die Aero 145 mit stärkeren Motoren und einigen technischen Verbesserungen. Von dieser wurden etwa 160 Stück gebaut. Hauptverwendung fanden die Aero 45 und 145 als Kleinverkehrsflugzeug, Lufttaxi und als militärisches Verbindungsflugzeug. Heute sind die eleganten Flugzeuge nur noch selten anzutreffen.

Aero Ae-145

Modell

Der Bausatz von Amodel ist nicht einfach zu bauen. Die Passgenauigkeit ist nicht besonders gut. An fast allen Klebenähten ist Spachtelmasse erforderlich. Wegen der großzügigen Kanzelverglasung habe ich das Innenleben mit ein paar Kleinteilen aus der Restekiste ergänzt. Das dargestellte Flugzeug fliegt heute immer noch mit der neuen Landeskennung OM-NHS. Die Decals für diese Maschine sind im Bausatz beinhaltet.

Aero Ae-145Aero Ae-145Aero Ae-145Aero Ae-145Aero Ae-145Aero Ae-145

Aero Ae-145

 

Rico Christmann

Publiziert am 23. Oktober 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Aero Ae-145

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog