Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Tupolev Tu-154M

Tupolev Tu-154M

CCCP 85663, Aeroflot

von Thomas Leonard (1:144 Zvezda)

Tupolev Tu-154M

Infos zum Original

Die Tu 154 ist ein dreistrahliges Verkehrsflugzeug für 150 bis 180 Passagiere. Für Mittelstrecken vorgesehen wurden von 1968 bis 2013 über 1000 Flugzeuge dieses Typs gebaut.

Die TU 154 mit der TU 134 war das sowjetische Gegenstück zur britischen Trident und zur amerikanischen Boeing 727.

Erstflug war im Oktober 1968, der Liniendienst wurde im Februar 1972 aufgenommen.

Tupolev Tu-154M

Die TU 154 ist 47,92 m lang, hat eine Spannweite von 37,55 m, Höhe von 11,40m. Bei einer maximalen Startmasse von ca. 100 Tonnen benötigt sie eine Startgeschwindigkeit von 245 km/h. Die Dienstgipfelhöhe der TU 154 wird mit 11.900 m angegeben, die Höchstgeschwindigkeit mit 950 km/h. Bei einer optimalen Reisegeschwindigkeit von 850 km/h hat die Tupolev eine Reichweite von ca. 6.600 km. Ihre drei Strahltriebwerke vom Typ D-30KU-154 erzeugen je 102.97 kN Schub.

Tupolev Tu-154M

Infos zum Modell

Die hier gezeigte Maschine CCCP 85 663 der Aeroflot ist ein Bausatz von Zvezda in 1:144. Sie ist mein erstes Aeroflot Modell und mein erster Flieger aus dem Hause Zvezda.

Der Bausatz ist von guter Qualität und Detailtreue. Er überzeugt durch Passgenauigkeit. Der Zusammenbau gestaltete sich relativ einfach. Es mussten nur wenige Stellen gespachtelt und geschliffen werden.

Tupolev Tu-154M

Als Farben wurden Aqua Color von Revell verwendet: 4 Weiß glänzend, 374 Grau seidenmatt, 8 Schwarz matt, Flügelenden Rot 330.

Das Anbringen der Decals ist ein bisschen knifflig aber machbar.

Tupolev Tu-154M

Tupolev Tu-154M

Tupolev Tu-154M

Thomas Leonard

Publiziert am 11. März 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Tupolev Tu-154M

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog