Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Fournier RF.6B

Fournier RF.6B

von Johannes Wipauer (1:50 Heller)

Fournier RF.6B

Zur Fournier habe ich in der Bausatzvorstellung bereits alles Wissenswerte, das ich finden konnte, berichtet.

Ich habe lange mit mir gerungen: Bauen oder als Rarität aufheben? Der "Spieltrieb" war stärker. Ich bin ja ein Sammler, aber von zusammengebauten Modellen. Eine kurze Internetrecherche hat keine Treffer zu Registrierung auf dem Decalsheet gefunden, aber ein Flugzeug, das eine so ähnliche Bemalung hatte. Die andere Kennung war schnell selbst gemacht, was mir die Verwendung des Originals ersparte, bei dem die Zwischenräume zwischen den Buchstaben die deutliche Vergilbung gut zeigten. Ansonsten "out of Box" gebaut, nur Gurte aus bemalten Tamiya-Tape auf die Sitze geklebt - ja und viel Ballast in den Motorraum gegeben. Weil das nicht reichte, bekam das Modell noch einen dicken roten Feuerlöscher im Fußraum verpasst. Aus diesem Grund habe ich dann auch darauf verzichtet, die Cockpithaube geöffnet darzustellen, weil in geöffneter, also nach hinten geschobener Position, ist die Schwerpunktlage noch ungünstiger.

Fournier RF.6BFournier RF.6BFournier RF.6BFournier RF.6BFournier RF.6BFournier RF.6BFournier RF.6B

Fournier RF.6B

 

Ich hoffe, die kleine Fournier gefällt trotzdem!

Johannes Wipauer

Publiziert am 03. Mai 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Fournier RF.6B

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog