Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Focke-Wulf Fw 200 Condor

Focke-Wulf Fw 200 Condor

von Rico Christmann (1:72 Revell)

Focke-Wulf Fw 200 Condor

Original

Bei Focke Wulf entstand Mitte der dreißiger Jahre, auf Verlangen der Deutschen Lufthansa, ein elegantes Langstreckenverkehrsflugzeug für 26 Passagiere. Die FW-200 bekam den eindrucksvollen Zusatzname Condor. 1937 erfolgte der Erstflug. Je zwei Exemplare erhielten die dänische Fluggesellschaft DDL sowie das brasilianische Condor-Syndikat. Acht Stück gingen an die Deutsche Lufthansa und zwei weitere erhielt die Luftwaffe als VIP-Transporter. Aufsehen erregte 1938 der Nonstop-Flug einer LH-Maschine von Berlin nach New York. Dieser spektakuläre Flug besiegelte das Ende der großen Verkehrsflugboote auf den Langstrecken, die Zukunft gehörte von nun an dem landgestützten Verkehrsflugzeug. Der Kriegsausbruch beendete jäh die zivile Karriere dieses Airliners. Es blieb bei den 14 gebauten Zivilmaschinen, weitere Bestellungen aus dem Ausland wurden nicht mehr realisiert. Während des Krieges wurden etwa 270 Fw 200 als Fernaufklärer und Bomber gebaut.

Focke-Wulf Fw 200 Condor

Modell

Das Modell entstand, als eines meiner Erstlingswerke, aus einem älteren Revell-Bausatz. Bei meinem Exemplar waren die Rumpfhälften leicht verzogen. Das Zusammenfügen entwickelte sich zum Nervenkrieg aus dem ich aber, unter Zuhilfenahme zahlloser Gummiringe und Wäscheklammern, als Sieger hervorging. Der Decalbogen erlaubt den Bau einer Lufthansa- oder einer DDL- Maschine. Ich entschied mich für die OY-DEM "Jutlandia" der DDL. Dieses Exemplar flog während seiner gesamten Einsatzzeit bei ein und derselben Fluggesellschaft. Zudem war sie die letzte Condor, die außer Dienst gestellt wurde. Erst 1952, nach einer Bruchlandung auf dem Flughafen London, wurde sie abgeschrieben. In ihrer Einsatzzeit trug sie 3 verschiedene Bemalungen. Mein Modell zeigt die erste Bemalung nach der Auslieferung. Vom Decalbogen wurden nur die Beschriftungen und Logos verwendet. Der Zierstreifen ist aufgemalt, da es kaum möglich sein dürfte, diesen im Bugbereich faltenfrei anzubringen.

Focke-Wulf Fw 200 Condor

Focke-Wulf Fw 200 Condor

Focke-Wulf Fw 200 Condor

Rico Christmann

Publiziert am 11. Februar 2007

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Focke-Wulf Fw 200 Condor

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog