Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > OV-10A Bronco

OV-10A Bronco

NASA, Sundance Express

von Alexander Jelinek (1:72 Academy)

OV-10A Bronco

Das Original

Die OV-10 Bronco hat mir schon immer gefallen. Leider jedoch gibt es, selbst als Aufklärer, nur waffenstarrende Varianten. Um so mehr war ich erfreut, als ich im www Fotos der beiden NASA Broncos fand. Die NASA setzt ihre Broncos als Messflugzeuge und Flighttrainer ein.

Intern geführt unter der Nummer N524NA, hat die hier gezeigte Bronco die typischen NASA Clean White/ Blue Markings. Bei der Messung von atmosphärischen Störungen durch die Sonne hatte die Maschine die Aufschrift "Sundance Express". Die Maschine trägt außer der Nummer 55 keine weitere Kennung.

Die NASA fliegt noch andere Broncos, diese sind aber in den ursprünglichen, militärischen Farben lackiert. Die N524 bleibt also ein Exot unter den Broncos.

OV-10A Bronco

Das Modell

Grundlage für die Sundance Express ist der OV-10 Bausatz von Academy in 1:72. Alle Waffenträger wurden entfernt. Das Cockpit ist mit Gurten und einem Piloten (Alleinflug) aufgewertet. Die Messonde rechts ist ein Eigenbau - ansonsten ist alles ooB.

Der Decalsatz stammt von Real-Space und gehört eigentlich zu verschiedenen Raumfahrzeugen. Ich hab mir zusammengeräubert, was ich brauchen konnte. Von den "Sundance Express" Markings der NASA habe ich nirgends ein Bild gefunden, deshalb habe ich meiner Phantasie freien Lauf gelassen und welche aus einem LKW-Bausatz von Revell aufgepeppt und verwendet.

Lackiert ist die Maschine mit Tamiya Farben, die Cockpitfarbe der NASA ist Duck Egg Green, welches es praktischerweise von Vallejo fertig gemischt gibt.

Das Modell ist leicht gealtert (die NASA pflegt ihr Fluggerät), die Markierungen sind aber etwas abgenutzt dargestellt, denn die Maschine ist ja schon über 30 Jahre alt.

Zu bauen ist das Academy Modell einfach. Sehr schön ist, dass die Haube aus vier Einzelteilen besteht - die Türen können also auch offen dargestellt werden. Details sind fein ausgeführt, das Fahrwerk ist schön gemacht. Im Cockpit herrscht Purismus, mit Ätzteilen lässt es sich aber sehr gut aufwerten. Unbedingt beachten sollte man, dass genügend Gewichte in die Schnauze gepackt werden - das Modell wird sonst unweigerlich zum Tailsitter... 

OV-10A Bronco

OV-10A Bronco

OV-10A Bronco

OV-10A Bronco

Weitere Bilder

Das aufgewertet CockpitOV-10A BroncoEingebaut im RumpfOV-10A BroncoDer neue Waffenträger - alle Öffnungen wurden geschlossen, Waffenschienen abgetrenntOV-10A Bronco

Das aufgewertet Cockpit

Das aufgewertet Cockpit 

Alexander Jelinek

Publiziert am 27. Juni 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > OV-10A Bronco

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog